Ist Belästigung oder Gewicht entscheidend? Forscher warnen

Deutschland ist ein Vorreiter bei Typ-II-Diabetes. Im europäischen Vergleich hat Deutschland laut Internationalem Diabetesatlas 9,5 Millionen Diabetiker im Alter zwischen 20 und 79 Jahren. Zum Vergleich: In Spanien gibt es 3,6 Millionen und in Italien 3,7 Millionen.

Weltweit sind mehr als 460 Millionen Menschen von Diabetes betroffen, etwa 90 Prozent davon vom Typ II. Gesundheitsexperten haben sich daher der Erforschung der Ursachen einer Studie verschrieben. Insbesondere ging es darum, ob die Frage nach Gewicht oder Genetik das Diabetesrisiko bestimmt.

Gewicht oder Unbehagen? Dieser Faktor erhöht das Diabetesrisiko

Das Ergebnis: Das im “Body Mass Index (BMI)” gemessene Gewicht hat einen signifikant größeren Einfluss auf das Diabetesrisiko als die genetische Erkrankung.

Written By
More from Heine Thomas

Favre bestätigt: Reinier beim BVB “in Pipeline” – drittwichtigstes Jahr 2002

“Sie müssen noch viel lernen” Lucien Favre hat Kontakte von Borussia Dortmund...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.