Job – Geothermie, Geothermischer Projektleiter, Erdwerk, Deutschland | ThinkGeoEnergy

Blick über München (Quelle: Praxisforum Geothermie.Bayern/Enerchange)

Das deutsche Beratungsunternehmen ERDWERK strebt an, die Position des Geothermie-Projektmanagers in seiner Tätigkeit in München zu besetzen.

Die ERDWERK GmbH mit Sitz in Deutschland genießt als einer der führenden Planer von Geothermieprojekten in Europa seit ihrer Gründung im Jahr 2002 einen soliden Ruf, der auf einem Portfolio erfolgreicher Projekte beruht. Ein multidisziplinäres Team bietet ein umfassendes Dienstleistungsangebot für alle unterirdischen Aktivitäten, spezialisiert auf Geologie, Hydrogeologie, Reservoirtechnik und Bohrtechnik.
ERDWERK mit Sitz in München bedient eine breite Palette von Kunden, von Kommunen und Versorgungsunternehmen bis hin zu Privatunternehmen und Investoren.

Um sein Team zu verstärken, sucht ERDWERK nun einen erfahrenen Projektmanager mit technischer Ausbildung in Geologie, Reservoir Engineering oder Bohrtechnik.

Als Projektmanager sind Sie dafür verantwortlich, Projekte von den frühen Phasen der Machbarkeit bis hin zur detaillierten Planung und Bohrung zu leiten. Die Aktivitäten umfassen:

  • Allgemeine Projektmanageraktivitäten einschließlich Kontrolle, Projektplanung und Rechnungsstellung.
  • Beratung während des gesamten Autorisierungsprozesses.
  • Management und technische Entwicklung aller Arbeitspakete, um die Lieferung gemäß den Spezifikationen und pünktlich sicherzustellen.
  • Kommunikation und Berichterstattung mit dem Kunden.

Zusätzlich zu den Projektmanagementaufgaben müssen Sie Ihr technisches Fachwissen einsetzen, um zu relevanten Arbeitspaketen beizutragen.

Sie

  • Bachelor-Abschluss in Bohrtechnik, Erdöltechnik oder Geologie.
  • Kandidaten mit einem Master, einer Promotion oder einer anderen Spezialisierung werden bevorzugt.
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung.
  • Dynamische und proaktive Arbeitsmoral, die in der Lage ist, unabhängig und mit Initiative zu arbeiten.
  • Internationaler Geist und Bereitschaft zu reisen und vor Ort zu arbeiten.
  • Erfahrung in geothermischen oder Tiefbohrprojekten.
  • Spricht fließend Deutsch und Englisch, andere Sprachen wie Französisch und Spanisch sind von Vorteil.

Anbieten

  • Seien Sie Teil eines jungen dynamischen Teams, das sich der Entwicklung von Geothermieprojekten auf internationaler Ebene widmet.
  • In München stehen jedoch flexible Home-Office-Optionen zur Verfügung.
  • Flexible und familiäre Arbeitszeiten.
  • Entschädigungspaket mit mindestens 5 Wochen Jahresurlaub pro Jahr.
  • Zusätzliche Entschädigung für Baustellenarbeiten.
  • Beginn: Juni 2021
  • Bewerbungen unter [email protected]

Jobdetails:

Written By
More from Heine Thomas

Coronavirus UK-Karte: Wie viele bestätigte Fälle gibt es in Ihrer Nähe?

Bildrechte Getty Images In Großbritannien wurden fast 300.000 Fälle von Coronavirus bestätigt,...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.