Kann unser Gehirn helfen, zu beweisen, dass das Universum bei Bewusstsein ist?

Als Menschen wissen wir, dass wir bewusst sind, weil wir Dinge erfahren und fühlen. Wissenschaftler und große Denker sind jedoch nicht in der Lage zu erklären, was Bewusstsein ist, und sie sind gleichermaßen erstaunt darüber, woher es kommt.

“Bewusstsein – oder besser bewusste Erfahrung – ist natürlich Teil der Realität”, sagte Johannes Kleiner, mathematischer und theoretischer Physiker am Münchner Zentrum für mathematische Philosophie. “Wir alle haben es, aber ohne zu verstehen, wie es sich auf die bekannte Physik bezieht, ist unser Verständnis des Universums unvollständig.”

More from Wolfram Müller

Diese Städte und Provinzen sind derzeit Risikobereiche

Das Auftreten von sieben Tagen ist immer noch das wichtige Koronamaß Die...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.