Laut Klimaversprechen ist das Ziel der Pariser Welt geschlossen, sagen Forscher

BERLIN – Die jüngsten Versprechen der Vereinigten Staaten und anderer Länder könnten dazu beitragen, die globale Erwärmung bis zum Ende des Jahrhunderts auf 2 Grad Celsius zu begrenzen, aber nur, wenn die Ziele für die Treibhausgasemissionen bis 2050 auf “Netto Null” gesenkt werden sollen. Wissenschaftler werden Erfolg haben. sagte Dienstag.

Mehr als 190 Länder haben vor sechs Jahren in Paris vereinbart, den durchschnittlichen Temperaturanstieg auf 2100 zu senken – idealerweise nicht mehr als 1,5 ° C – im Vergleich zu vorindustriellen Zeiten.

Der Climate Action Tracker, der von einer Gruppe von Forschern zusammengestellt wurde, die Emissionsversprechen in Temperaturschätzungen umsetzen, ist das Projekt, das derzeit das weltweite 0,9-Grad-Ziel des Pariser Abkommens übertreffen sollte.

Wenn jedoch 131 Länder, auf die fast drei Viertel der globalen Emissionen entfallen, ihr Versprechen erfüllen oder das Ziel „Netto Null“ diskutieren, könnte das 2-Grad-Ziel erreicht werden, sagte Niklas Hoehne vom New Climate Institute. Es ist 0,1 ° C kühler als die vorherige optimistische Prognose Die Gruppe machte im Dezember.

Hoehne sagte der US-Präsident Joe Bidens jüngste ehrgeizige neue Klimaziele maßgeblich zur überarbeiteten Schätzung beigetragen, zusammen mit dem Europäische Union, China, Japan und Großbritannien.

Aber die Versprechen fehlen immer noch und müssen in Zukunft weiter überprüft werden, sagte er.

“Wir müssen die globalen Emissionen in den nächsten zehn Jahren halbieren”, sagte er.

Auf die Frage, ob das ehrgeizigere Ziel von 1,5 ° C noch in Reichweite sei, sagte Hoehne, es sei technisch und politisch machbar.

Deutschland hat diese Woche rund 40 Länder zu einem virtuellen Treffen eingeladen, um weitere internationale Bemühungen zur Begrenzung der globalen Erwärmung vor einem UN-Gipfel in Glasgow im November zu erörtern.

Deutschlands oberstes Gericht letzte Woche die Regierung befahl klarere Ziele für die Emissionsreduzierung nach 2030 festzulegen.

More from Wolfram Müller

Türkei: Lira bricht zusammen, als Erdogans Schwiegersohn spricht! – Politik im Ausland

Erdogans Schwiegersohn und Finanzminister Berat Albayrak (41) stellte am Dienstag seinen Dreijahresplan...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.