Die European Football League nutzt StreamAMG für eine globale Streaming-Lösung

Alle Spiele der ersten Saison der Continental Soccer League werden über eigene Plattformen übertragen.

ELF YouTube

  • ELF hat deutsche Rundfunkverträge mit ProSiebenSat.1
  • StreamAMG nutzt eine OTT-Plattform, die für alle Benutzer attraktiv ist

Die Europäische Fußballliga (ELF) hat mit dem Digital Broadcasting-Spezialisten StreamAMG eine Vereinbarung getroffen, um das Rückgrat der Streaming-Plattform des pan-kontinentalen Wettbewerbs zu bilden.

Die ELF hat eine Sendepartnerschaft mit dem deutschen Medienunternehmen ProSiebenSat.1 geschlossen, um ein Spiel pro Runde auf dem frei empfangbaren ProSieben MAXX-Kanal (FTA) zu übertragen, der auch auf der digitalen Plattform Ran.de verfügbar sein wird.

Über die digitalen ELF-Plattformen bietet die Streaming-Lösung von StreamAMG globales Live-Streaming aller Ligaspiele in der ersten Saison sowie On-Demand-Inhalte wie Highlights, Wiederholungen und Funktionen.

‘Mit [StreamAMG’s] Wissen [it] ist für uns der perfekte Partner, um eine OTT-Plattform aufzubauen, die für alle Benutzer attraktiv ist “, sagte Zeljko Karajica, CEO von ELF.

“Ziel ist es, Fußballfans mit unseren Partnern und auf unseren eigenen Kanälen eine 360-Grad-Berichterstattung zu bieten.”

Zu den aktuellen Partnern von StreamAMG gehören Fußballriesen wie Liverpool, Paris Saint-Germain, Glasgow Rangers und Roma. Das Unternehmen bietet seinen Kunden weltweit mehr als 30 Millionen Stunden Live-Berichterstattung pro Jahr.

“Die ELF verspricht, den amerikanischen Fußball in Europa zu verändern, und wir freuen uns, mit SEH und Novel Media zusammenzuarbeiten, um den weltweiten Wettbewerb mit unserer OTT-Technologie zu starten”, fügte Hugo Sharman, CEO von StreamAMG, hinzu.

Von Juni bis September kämpfen acht Franchise-Unternehmen um den ersten ELF-Champion. Die Liga mit acht Mannschaften besteht aus fünf Franchise-Unternehmen aus Deutschland, einem aus Polen und einem aus Spanien.

Nach der Vereinbarung im März mit der National Football League (NFL) wird die ELF die Regeln des amerikanischen Wettbewerbs anwenden und fünf ihrer Franchise-Unternehmen werden die Namen der entlassenen NFL Europe verwenden. Dies sind Berliner Donner, Hamburger Seeteufel, Frankfurter Galaxis, die Kölner Zenturios und die Barcelona-Drachen. Die Breslauer Panther treten mit den neu gegründeten Leipziger Königen und Stuttgarter Surge der Mitteleuropäischen Fußballliga bei.

Written By
More from Urs Kühn

“Celebrity Big Brother” -Moderator Jochen Schropp macht einen klaren Koronafehler – die Zuschauer sind entsetzt: “Heuchlerisch”

Als Moderator von “Celebrity Big Brother” wurde Jochen Schropp schnell zum Publikumsliebling,...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.