LinkedIn ist ausgefallen und es treten Website-Probleme auf

LinkedIn ist derzeit weltweit niedriger und betrifft Benutzer sowohl auf Mobilgeräten als auch auf PCs. Das soziale Netzwerk von Microsoft hatte zuerst Probleme mit 14:00 ET, und LinkedIn bestätigte, dass die Website wieder online geschaltet wird.

“Einige Mitglieder haben möglicherweise Probleme beim Zugriff auf LinkedIn auf Mobilgeräten und auf dem Desktop”, heißt es in einem LinkedIn-Bericht. “Wir arbeiten daran, während wir sprechen, und werden Updates bereitstellen, sobald wir sie haben.”

Bei LinkedIn kommt es selten zu Unterbrechungen, und es ist nicht klar, warum der Dienst heute Probleme hat. LinkedIn hatte zuletzt im Januar letzten Jahres weit verbreitete Probleme, als Benutzer nicht auf den Dienst posten oder neue Verbindungen herstellen konnten. Die heutige Störung betrifft die gesamte Site, sodass die meisten Benutzer nicht geladen werden.

Wir haben LinkedIn für weitere Details kontaktiert und werden Sie entsprechend aktualisieren. Wenn Sie darauf warten, dass die wichtige E-Mail eine Verbindung zum professionellen Netzwerk herstellt, wissen Sie einfach, dass an den Problemen gearbeitet wird.

Written By
More from Jochen Fabel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.