Marc-Andre Ter Stegen verpasst Deutschlands Schlüsselspiele im Juni Sport News, Firstpost

Barcelonas Torhüter Marc Andre Ter Stegen hat sich angesichts der Weltmeisterschaft 2022 im Laufe dieses Jahres für eine Pause entschieden und wird im Juni die Spiele der UEFA Nations League gegen England, Italien und Ungarn verpassen.

Aktenfoto des deutschen Torhüters Marc Andre Ter Stegen. AFP

Berlin: Barcelonas Marc-Andre ter Stegen wird die Spiele der deutschen Nations League gegen England, Italien und Ungarn im Juni verpassen, gab der Torhüter am Mittwoch bekannt.

Der 30-Jährige ist Lehrer des deutschen Kapitäns Manuel Neuer und hat sich entschieden, diesen Sommer mit Blick auf das WM-Finale in Katar, das diesen November beginnt, eine Verschnaufpause einzulegen.

Er sagte, er habe die Zustimmung von Bundestrainer Hansi Flick erhalten.

„Ich freue mich jedes Mal, wenn ich ausgewählt werde, aber andererseits ist mir nach drei intensiven Spielzeiten ohne Sommerferien auch der Bundestrainer einig, dass ich das brauche“, sagte ter Stegen auf der Homepage des Deutschen Fußball-Bundes.

Ter Stegen wird am 4. Juni in Bologna gegen Italien, drei Tage später in München gegen England und am 11. Juni in Budapest gegen Ungarn ausfallen.

Auch das Rückspiel am 14. Juni gegen die Azzurri in Mönchengladbach fehlt ihm.

Ter Stegen debütierte 2012 in Deutschland, ist aber auf nur 28 Länderspiele mit Neuer als erster Wahl beschränkt.

Lesen Sie alle Neuesten Nachrichten, Trendige Nachrichten, Cricket-Nachrichten, Bollywood-Nachrichten, Indien Nachrichten und Unterhaltungsnachrichten hier. Folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.

Written By
More from Urs Kühn
Formel 1 im Live-Ticker: Vettel-Geständnis vor dem Türkei-Rennen – warme Worte für Michael Schumacher
Die Formel 1 besucht die Türkei. Lewis Hamilton steht kurz vor seinem...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.