Meinung Russlands Cyberangriff ist keine Kleinigkeit

Spalten teilen die persönliche Perspektive des Autors und basieren häufig auf Fakten, die in der Zeitung berichtet werden.

Es ist das 21. Jahrhundert, bis jetzt eine beängstigende Ära, und wir hatten gerade einen Akt des modernistischen Krieges, einen Einbruch, bei dem Russland jetzt weiß, was unsere Regierung ist, sowie nützliche Informationen über unsere Atomwaffen.

Es waren nicht nur unsere Top-Regierungsbehörden, die nach Daten suchten, die andere durchgehen konnten, sondern etwa 18.000 Computer-Organisationen weltweit, darunter Energieerzeuger, Technologieentwickler und Fortune 500-Biggies.

Während niemand sicher weiß, dass es die Russen waren, die es neun Monate lang getan haben, ohne es zu entdecken, sagt Außenminister Mike Pompeo, dass es mit ziemlicher Sicherheit die Russen waren.

Präsident Donald Trump sagt, dass dies nicht der Fall war, und erklärt, dass dies der Fall war. Trump sah nicht alles als eine schrecklich große Sache an, trotz der Besorgnis über mögliche katastrophale Folgen für das Militär, die Wirtschaft und Hunderte anderer Probleme, nicht zuletzt, wie unsere Regierung mit Russland umgeht, das eingerichtet wurde. auf alles.

Written By
More from Jochen Fabel

Google Drive: Ver- und Entschlüsselung der heruntergeladenen Dateien (Screenshots)

Mit dem Google Drive Alle Daten können sehr einfach in der Cloud...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.