Midnight Protocol Review: ein eindringliches Hacker-Rätsel-RPG

Videospiele haben mich gelehrt, dass Hacken hauptsächlich zwei Dinge beinhaltet: das Erfassen kleiner computerförmiger Knoten und das Eingeben einer Befehlszeile. Mitternachtsprotokoll ist keine Ausnahme. Es wurde letzten Monat von Iceberg Interactive veröffentlicht und schließt sich einer Vielzahl von Cyberpunk-Spielen der letzten Jahre an, und es fügt einer ziemlich bekannten Formel keine herausragende Innovation hinzu. Aber es ist eine der besten Iterationen dieser Formel, die ich je gesehen habe: mechanisch elegant, erzählerisch sparsam und sorgfältig hergestellt.

Mitternachtsprotokoll ist noir Cybercrime durch rundenbasierte Rollenspiele und Raumrätsel. Wenn Sie sich anmelden, ist es leicht Himmel-Look simulierten Computertisch, erfahren Sie, dass Ihr Pseudonym Data ist, und Sie sind ein Meisterkracher, der gerade Gefängnisstrafen entgangen ist. Anfangs versuchst du nur, wieder auf die Beine zu kommen, indem du kleine Aufgaben von deinem erfahrenen Fixer Snail mit ein wenig Hilfe eines jungen, moralischen Konfliktpartners namens Clover abnimmst. Aber Sie suchen auch nach der Person, die online Informationen über Sie weitergegeben hat, und als Sie ihre Identität aufdecken, stellen Sie fest, dass etwas Beunruhigendes vor sich geht.

Entwickler LuGus Studios nutzt die hartgesottenen Wurzeln des Cyberpunk-Genres, anstatt auf umfangreiche Weltbildung, harte Kommentare oder retro-futuristische Nostalgie zurückzugreifen. Ihr Protagonist ist im Grunde eine futuristische Version des Privatdetektivs, der auf ein gefährliches Geheimnis gestoßen ist, das sie töten könnte. Je länger Sie spielen, desto mehr vertieft sich das Spiel in seine Science-Fiction-Prämisse und sogar in die Arroganz seiner gefälschten Desktop-Oberfläche. Aber das Schreiben bleibt bewundernswert zurückhaltend, schneidet chirurgisch die Handlung des Stock-Genres ab und verwendet vorübergehende Referenzen und prägnante Botschaften, um die Geschichte seiner Charaktere aufzubauen.

Viele Mitternachtsprotokolls Geschichte spielt sich über simulierte E-Mails, Chat-Sitzungen und eine kleine durchsuchbare Datenbank ab. Das Fleisch des Spiels liegt jedoch hinter einer Liste von Netzwerkadressen, die von anderen Charakteren gesendet werden. Adressen führen zu Ebenen, die aus miteinander verbundenen Knoten mit unterschiedlichen Funktionen bestehen. Ihr Ziel ist es, eine Aufgabe – wie das Abrufen einer Datei oder das Installieren eines Virus – zu erledigen, indem Sie mithilfe einer Tastaturschnittstelle über Knoten springen, Hacking-Tools bereitstellen und verschiedenen Anwendungen Strom zuweisen . Im Standardmodus gibt Ihnen jeder Zug zwei Aktionen, bevor das Netzwerk auf Ihre Bewegungen reagiert.

Zwischen Netzwerküberfällen haben die Spieler Zugang zu einem Schwarzmarkt von Hackern und Hardware-Upgrades, die mit Credits aus Computernetzwerken gekauft werden können. Der Schlüssel zum Fortschritt besteht darin, die Arbeit abzuschließen, die neue Programme über ein Reputationssystem freischaltet, Berichte darüber zu lesen, was sich in einem bestimmten Netzwerk befindet, und eine Reihe von Software auszuwählen, mit der Sie es angehen können.

Ich habe einen Link zu Mitternachtsprotokoll in Die Kantes Slack-Spielkanal kurz nachdem ich angefangen hatte zu spielen, und er zog sofort Vergleiche mit den Hacking-Abschnitten von Deus Ex: Menschliche Revolution. Das ist fair, und es gibt noch viele andere mögliche Vergleiche. Das Knotensystem erinnert an Uplink, während der falsche Befehlszeilenbetrug in Hacknet und Vierfach-Cowboy. Shadowrun kehrt zurück bietet rundenbasierte virtuelle RPG-Kämpfe. Das Bewegen zwischen den Knoten fühlt sich sogar ein bisschen an wie die Rätsel von Hitman Gaan, beim Versuch, die richtigen Ziele in der richtigen Reihenfolge zu erreichen, während sich eine Netzwerk-Track-Leiste allmählich füllt.

Aber Mitternachtsprotokoll Synthetisieren Sie diese Elemente zu etwas Minimalistischem, aber unglaublich Ausgereiftem – stellen Sie sich vor, wie sich die Geschichte Ihres Lieblings-Science-Fiction-Rollenspiels in seinem Hacking-Minispiel abspielt. Es ist eine Erfahrung ohne Füllstoff. Jedes Netzwerk ist fein abgestimmt, um eine bestimmte Herausforderung oder ein faszinierendes Stück Weltdetail zu bieten, einschließlich kleiner Entscheidungen, die das Spiel am Laufen halten, manchmal durch Vergrößerung Ihres “weißen Hutes” (idealistisch) oder “schwarzer Hut” (egoistischer Krimineller). Ruf und manchmal durch E-Mails von Ihren Kunden oder Gespräche mit Snail and Clover.

Es kann anfangs frustrierend sein, wenn Sie ein Barfuß-Deck haben und dringend Geld brauchen, da es keinen einfachen Weg gibt, die Credits zu bekommen, die Sie für den Kauf von Hacking-Programmen benötigen. Es ist auch nicht sofort offensichtlich, dass Sie Missionen neu starten und Ihre Schublade optimieren können, bevor Sie wieder ins Netzwerk springen, was das Spiel für mich sofort lohnender machte.

Wenn Sie jedoch eine gut sortierte Softwarebibliothek haben und die Formel gut im Griff haben, Mitternachtsprotokoll ist eine perfekte Mischung aus kurzen Rätseln, die Pfeilschießen mit laserfokussierter Präzision erfordern, großen unordentlichen Knotengittern zum methodischen Zerlegen, Bosskämpfen voller strategischer Geschicke und gelegentlichen kathartischen Battle-and-Grab-Leveln, die Sie vollständig beherrschen können – plus einige Geheimnisse, bei denen Sie sich auf dem Desktop von Data umschauen müssen. Obwohl ich feststellte, dass ich mich stark auf einige Kernprogramme stützte, ermutigte mich das Design, meine Strategie an das Netzwerk anzupassen.

Ich habe nicht jede Ecke der Geschichte oder des Spiels untersucht, insbesondere einen alternativen Modus, der es Ihnen ermöglicht, in Echtzeit gegen Netzwerkprotokolle zu spielen. Ein ziemlich voller Durchsatz kann jedoch ein langes Wochenende (oder eine begrenztere Reihe von Wochentagen) vollständig verbrauchen, ohne an Schwung zu verlieren oder sich zu wiederholen. Es gibt viele Arten von Spielen Mitternachtsprotokoll, aber nur wenige produzieren so viele starke Variationen eines einfachen Themas.

Mitternachtsprotokoll wurde am 13. Oktober veröffentlicht und ist auf Steam und GOG für Windows, macOS und Linux verfügbar.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.