Mumbai Covid-19-Updates: Die Wiederherstellungsrate der Stadt liegt bei 72 Prozent. 1.257 neue Fälle und 55 Todesfälle wurden gemeldet

india Coronavirus

Indien hat nach den USA und Brasilien die dritthöchste Anzahl von Coronavirus-Fällen.Reuters

Die Stadt der Träume, Mumbai, war aufgrund des Ausbruchs des Coronavirus die am stärksten betroffene Stadt in Indien. Die zunehmende Anzahl von Covid-19-Fällen hat zu mehreren Sperren in den am stärksten betroffenen Gebieten geführt.

Nach dem von der Brihanmumbai Municipal Corporation (BMC) zur Verfügung gestellten Datum ist die Anzahl der symptomatischen Covid-19-Patienten, die einen Krankenhausaufenthalt benötigen, im Vergleich zum 24. Juni jedoch zurückgegangen.

Laut einem Bericht in Mumbai Live werden von 1.000 bis 1.200 Covid-positiven Patienten nur 150 bis 180 mit Symptomen gefunden. Am 24. Juni hatte BMC 11.641 symptomatische Patienten mit 963 schwerkranken Patienten gemeldet, womit sich die Gesamtzahl der Fälle auf 30.063 aktive Fälle erhöhte.

Am 21. Juli sank die Zahl der mit Covid-19 infizierten Personen auf 5.252 von insgesamt 23.865 aktiven Fällen, und 1.286 Patienten wurden als kritisch eingestuft.

Es ist zu beobachten, dass die Zahl der kritischen Patienten im Vergleich zum 24. Juni gestiegen ist. Die Zahl der symptomatischen Patienten ist jedoch drastisch gesunken, was die Belastung privater und ziviler Krankenhäuser bedeuten könnte.

Covid-19-Fälle heute

Coronavirus-Patient im Krankenhaus

Medizinische Mitarbeiter, die persönliche Schutzausrüstung tragen, kümmern sich am 28. Mai 2020 auf der Intensivstation des Max Smart Super Specialty Hospital in Neu-Delhi, Indien, um einen an Coronavirus leidenden Patienten.Mit freundlicher Genehmigung von REUTERS / Danish Siddiqui

Ab dem 23. Juli beträgt die Anzahl der für Covid-19-Patienten reservierten Betten 22.157, während die Anzahl der derzeit belegten Betten 12.002 beträgt. Davon sind fast 90 Prozent der Beatmungsbetten und Intensivstationen belegt, während 40 Prozent der Standard- und Sauerstoffbetten geräumt wurden.

Am 23. Juli wurden in Mumbai insgesamt 1.257 neue Covid-19-Fälle und 55 Todesfälle gemeldet. Mit den heutigen Daten hat Mumbai bisher insgesamt 1.05.829 Fälle und 5.927 Todesfälle bis heute registriert.

Die Wiederherstellungsrate in Mumbai liegt bei 72 Prozent. Insgesamt wurden heute 1.984 Covid-19-Patienten geborgen und entlassen, womit sich die Gesamtzahl der entlassenen Menschen in der Stadt auf 77.102 Patienten erhöhte.

Written By
More from Lukas Sauber

M4: Cwmbran-Fahrer wegen Mordes an einem Mann bei einem Frontalunfall in Newport inhaftiert

Bildrechte Familienfoto Bildbeschreibung Kirk Butcher wurde von seiner Familie als “lebenslustiger Ehemann”...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.