Netflix ist ein großes Angebot für den Film ‘Operation Mincemeat’ aus dem Zweiten Weltkrieg – Frist

EXKLUSIV: Netflix ist ein großes Argument für den Film Colin Firth World War II Operation Hackfleischkönnen wir offenbaren.

Der Streamer kaufte im Voraus die Rechte für Nordamerika und Lateinamerika für etwa 15 Millionen US-Dollar Die rede des Königs Produzent See-Saw und Cohen Media Group, nachdem sie in den letzten Tagen Filmmaterial gesehen hatten.

Shakespeare verliebt und Das beste exotische Ringelblumenhotel Der Filmemacher John Madden ist Regisseur des Films mit dem Oscar-Preisträger Firth Nachfolge Die Stars Matthew Macfadyen, Kelly Macdonald, Penelope Wilton, Jason Isaacs, Johnny Flynn, Simon Russell Beale, Hattie Morahan, Mark Gatiss und Paul Ritter.

Es ist zehn Jahre her, seit See-Saw und Firth sich mit einem Multi-Oscar-Gewinner zusammengetan haben Die rede des Königsund wir hören, dass es ein weiteres potenzielles Award-Foto sein könnte. Als die Alliierten 1943 entschlossen waren, Hitlers Einfluss auf das besetzte Europa zu brechen, folgt die bemerkenswerte wahre Geschichte den Geheimdienstoffizieren Ewen Montagu (Firth) und Charles Cholmondeley (Macfadyen), die eine inspirierte und unwahrscheinliche Strategie für gezielte Informationen über das unwahrscheinlichste Geheimnis entwickeln Agenten. : ein toter Mann. Es war ein Plan, der dazu beigetragen hat, das Blatt des gesamten Krieges zu wenden.

Netflix stürzt sich auf Liam Neesons Action-Bild ‘The Ice Road’ mit einem EFM-Handelsrekord von 18 Millionen US-Dollar

CAA Media Finance und Simon Gillis von Cross City Films, der internen Vertriebsgruppe von See-Saw, haben im Auftrag der Filmemacher den Deal mit Netflix ausgehandelt.

Der fertige Film wurde zuvor für Lat Am in Cannes 2019 nach Cannes verkauft, aber wir verstehen, dass alle Parteien eine freundschaftliche Vereinbarung getroffen haben und es keine Unruhen gab, die eine Handvoll “Rückkauf” -Situationen verursachten. Nicht. Es ist nicht klar, ob Netflix auch andere Bereiche haben wollte – uns wurde gesagt, dass sie das nicht wollten, aber der Film war bereits international von FilmNation ausverkauft und wir verstehen, dass er bei all seinen anderen Käufern bleibt. Warner Brothers International hat zuvor Rechte in Großbritannien, der Republik Irland, Frankreich, Deutschland, Spanien, Italien und den Benelux-Ländern erworben und gibt diese weiterhin frei.

Hersteller zu Operation Hackfleisch ist Charles S. Cohen, Iain Canning, Emile Sherman und Kris Thykier. Das Schreiben stammt von Michelle Ashford, basierend auf dem Buch von Ben Macintyre. Ausführende Produzenten sind Gillis und Christian McLaughlin.

Canning und Sherman sagen: ‘Operation Hackfleisch ist eine aufregende Darstellung von Hoffnung und Wagemut, die umso unglaublicher ist, als sie auf einer wahren Begebenheit basiert. Es war großartig, wieder mit Colin zusammen zu sein, und wir konnten uns nicht mehr freuen, unsere Beziehung zu Netflix fortzusetzen und Johns großartigen Film mit der Welt zu teilen. ”

Netflix ist definitiv mit allen geladenen Fässern zum virtuellen EFM gekommen. Gestern haben wir die Neuigkeiten über die lokale Aufzeichnung des Streamers für das Actionfoto von Liam Neeson bekannt gegeben Die Eisstraße. Wir hören auch positive Geräusche von anderen Verkäufern und Käufern über das bisherige Transaktionstempo.

Written By
More from Seppel Taube

Beziehung im Schloss: Kate Beckinsale bricht mit ‘Toyboy’ aus

Freitag, 23. Oktober 2020 Eigentlich haben Kate Beckinsale und ihre junge Freundin...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.