netflix: Netflix vermeidet weiterhin den Kinostart seiner Originalfilme. Siehe Einzelheiten

Es ist die Zeit des Jahres, in der Filmfestivals auf der ganzen Welt organisiert werden. In diesem speziellen Jahr scheint sich Netflix bei den Festivals stark bemerkbar gemacht zu haben. Der von Noah Baumbach inszenierte „White Noise“, der zufällig ein Netflix-Original ist, wurde als Eröffnungsfilm bei den Filmfestspielen von Venedig ausgewählt. Ein weiterer Netflix-Originalfilm mit dem Titel „The Swimmers“ wird am 8. September beim Toronto International Film Festival (TIFF) gezeigt.

Die oben genannten Filme sollten nicht nur auf den Festivals für Aufsehen sorgen, sondern auch die besten Preise der Saison gewinnen. Viele andere Filme, die entweder produziert oder auf Netflix veröffentlicht wurden, haben in den letzten Wochen die Runde auf einigen der renommiertesten Filmfestivals gemacht.

All Quiet on the Western Front, ein von Netflix vertriebenes Kriegsdrama, wurde von Deutschland als offizieller Beitrag ausgewählt

dieses Jahr. Da viele dieser Filme noch nicht herauskommen, wartet das Publikum darauf, sie in den Kinos zu sehen. Nun, hier ist der Haken. Keiner dieser Filme wird einen Kinostart bekommen.

Netflix Reality-Show „Squid Game: The Challenge“: Bewerbung, Teilnahmeberechtigung und Geldpreis

Netflix Reality-Show „Squid Game: The Challenge“: Bewerbung, Teilnahmeberechtigung und Geldpreis

Magst du das südkoreanische Drama „Squid Game“? Aber was wäre, wenn das Spiel im wirklichen Leben existieren würde, wären Sie an einer Teilnahme interessiert? Nun, hier ist das große Update: Netflix erweitert die „Squid Game“-Welt, indem es sie in eine Reality-Wettkampfserie namens „Squid Game: The Challenge“ umwandelt.

Genau wie einige seiner früheren Originalfilme hat Netflix kurze Plattformveröffentlichungen für seine jüngsten Filme geplant, die auf Festivals Lorbeeren gewonnen haben. Letztes Jahr sicherte es sich einen zweiwöchigen Kinostart nach Filmen wie „Die Macht des Hundes“, „Die Hand Gottes“ und „Die verlorene Tochter“.

Einige der anderen internationalen Filme werden voraussichtlich kleine Veröffentlichungen in ausgewählten Kinos erhalten. Es gab Berichte darüber, dass Netflix sich mit 24 Bilder, einer bekannten Vertriebsfirma, zusammengetan hat, um eine respektable Veröffentlichung von All Quiet on the Western Front zu sichern.

Ein Insider weist alle Gerüchte über eine breite Veröffentlichung von Netflix-Originalen zurück und sagt, das Studio habe keine unmittelbaren Pläne, seine Strategie zu ändern, und konzentriere sich darauf, das Beste aus seinen Originalen herauszuholen, einer exklusiven digitalen Veröffentlichung.

Haftungsausschluss: Dieser Inhalt wurde von einer externen Agentur geschrieben. Die hier geäußerten Ansichten sind die der jeweiligen Autoren/Entitäten und repräsentieren nicht die Ansichten von Economic Times (ET). ET garantiert, befürwortet oder befürwortet keinen ihrer Inhalte und ist in keiner Weise dafür verantwortlich. Bitte unternehmen Sie alle notwendigen Schritte, um sicherzustellen, dass alle bereitgestellten Informationen und Inhalte korrekt, aktualisiert und verifiziert sind. ET lehnt hiermit jegliche ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistung in Bezug auf den Bericht und den darin enthaltenen Inhalt ab.

Written By
More from Seppel Taube
Osterfragen für die ganze Familie
Jeder liebt das lange Osterwochenende, aber wie viel wissen Sie eigentlich über...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.