„Omicron-Ausbruch“ nimmt in Großbritannien zu – neue „Top 5“-Covid-Symptome zu erkennen

Laut der Zoe Health Study gibt es in Großbritannien derzeit schätzungsweise 3.084.268 symptomatische Covid-Fälle, asymptomatische Fälle nicht eingeschlossen. Die Zahlen basieren auf PCR- und LFT-Daten (Lateral-Flow-Test), die am 14. Oktober 2022 aktualisiert wurden. „Inzidenzraten werden jetzt mit einer Verzögerung von zwei Tagen berechnet, um uns bei der Verfolgung des Omicron-Ausbruchs zu helfen“, stellte das Forschungsteam fest.

Die Covid-Infektionen haben seit Mitte September stetig zugenommen, und wie bei allen Viren entwickelt sich das SARS-CoV-2-Coronavirus (das Covid verursacht) „rasend weiter“.

Daher ändern sich seine Fähigkeit, sich zu verbreiten und Menschen zu infizieren, sowie die Symptome, die es verursacht, im Laufe der Zeit.

Basierend auf täglichen Berichten über die Zoe Covid Study App unterscheiden sich die „Top-Five-Symptome“ von Covid, die in den letzten Wochen aufgetreten sind, je nach Impfstatus.

Bei Personen, die vollständig geimpft sind, umfassen die gemeldeten Symptome von Covid eine laufende Nase, Kopfschmerzen, Niesen, Halsschmerzen und anhaltenden Husten.

LESEN SIE MEHR: Die WHO warnt vor „verheerenden“ anhaltenden Covid-Symptomen

„Wie wir festgestellt haben, können selbst Menschen, die eine oder zwei Dosen der Impfung erhalten haben, immer noch anfällig für eine Ansteckung mit Covid sein.

„Und die Symptome und der Schweregrad variieren je nachdem, wie viele Impfungen Sie erhalten haben, falls vorhanden.“

Obwohl Covid-Tests schon lange nicht mehr obligatorisch sind, wird Menschen mit Covid-Symptomen immer noch geraten, „zu Hause zu bleiben“.

Dies soll dazu beitragen, die Ausbreitung des Virus zu bekämpfen, das im Winter leichter zirkulieren kann, wenn mehr Menschen Zeit miteinander in Innenräumen verbringen.

Der Royal Voluntary Service ruft die Menschen auf, die Covid-Impfung in diesem Herbst und Winter zu unterstützen.

Es stehen Stewardship-Rollen zur Verfügung, die die Begrüßung von Personen umfassen können, die zur Impfung kommen, Verwaltungsaufgaben und die Überwachung des Wartebereichs, in dem die Personen zur Post gehen.

NHS-Freiwillige müssen sich zu mindestens einer Schicht pro Woche verpflichten, wenn Schichten verfügbar sind.

Für weitere Informationen besuchen Sie nhsvolunteerresponders.org.uk.

Written By
More from Lukas Sauber
Clint Frazier war über Yankees Rolle besorgt, die hätte sein können
Das Warten auf Clint Frazier scheint eingestellt zu sein. Alle Anzeichen deuteten...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.