Polizei erschießt Schützen am Frankfurter Flughafen

Polizei “erschießt Schützen” am Frankfurter Flughafen in Deutschland nach “Berichten über Bombengefahr”

  • Das Flughafenterminal 1 wurde wegen aufgegebenem Gepäck evakuiert
  • Bewaffnete Offiziere umzingelten einen Mann und Passagiere standen draußen
  • Der Frankfurter Flughafen hat getwittert, dass der Regionalbahnhof ebenfalls geschlossen sei

Die Polizei “erschoss einen bewaffneten Mann” am Frankfurter Flughafen in Deutschland nach “Berichten über Bombenangriffe”.

Das Flughafenterminal 1 wurde heute Abend wegen aufgegebenem Gepäck evakuiert, das als harmlos eingestuft wurde.

Das Filmmaterial sah, wie bewaffnete Offiziere einen Mann umringten, als alle Passagiere vor dem Flughafen standen und der regionale Bahnhof ebenfalls geschlossen war.

Der Frankfurter Flughafen twitterte: ‘Aufgrund eines laufenden Polizeieinsatzes sind Teile des Terminals 1, der Regionalstation und der Übergang zur Fernstation derzeit am Frankfurter Flughafen geschlossen.

Die Polizei hat am Frankfurter Flughafen in Deutschland einen bewaffneten Mann wegen “Bomben-Bedrohungsberichten” erschossen.

Passagiere werden außerhalb des Terminals gesehen

Der Frankfurter Flughafen twitterte:

Passagiere werden außerhalb des Terminals gesehen, als der Frankfurter Flughafen twitterte: “Passagieren wird empfohlen, die Anweisungen des Sicherheitspersonals vor Ort zu befolgen.”

„Die Passagiere werden gebeten, die Anweisungen des Sicherheitspersonals vor Ort zu befolgen.

„Infolgedessen kann es zu Verzögerungen im Betriebsprozess kommen. Fluggästen wird daher empfohlen, den Flugstatus auf der Website der Fluggesellschaft im Voraus zu überprüfen.

Bundes- und Landespolizei untersuchen den Vorfall nach Angaben der Frankfurter Flughafenpolizei.

Bewaffnete Offiziere umzingeln einen Mann

Die Polizei ist im Terminal des Frankfurter Flughafens zu sehen

Bewaffnete Beamte umzingeln einen Mann (links), während Polizisten im Terminal des Frankfurter Flughafens (rechts) zu sehen sind.

Die Passagiere wurden aus dem Terminal evakuiert, als der Frankfurter Flughafen twitterte:

Die Passagiere wurden aus dem Terminal evakuiert, als der Frankfurter Flughafen twitterte: “Wir werden Sie auf dem Laufenden halten, sobald wir Informationen von den Behörden erhalten.”

In einem Update fügte der Frankfurter Flughafen hinzu: „Angesichts der laufenden polizeilichen Ermittlungen am Frankfurter Flughafen möchten wir Sie bitten, nicht zu spekulieren und unangemessene Kommentare zu dem Vorfall abzugeben. sowie Videos zu posten.

“Wir werden Sie auf dem Laufenden halten, sobald wir Aktualisierungen von den Behörden erhalten.”

Es ist eine Geschichte des Bruchs zu folgen.

Written By
More from Heine Thomas

Gehirnfressende Amöbe: Warnung in Florida nach seltenem Infektionsfall

Bildrechte Getty Images Bildbeschreibung Naegleria fowleri infiziert Menschen, wenn Wasser, das die...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.