PS5 Exclusive Forspoken macht unerwarteten Auftritt im Microsoft Store

Forspoken, ein Action-Rollenspiel, früher bekannt als Athia-Projekt, debütierte im Jahr 2020 mit der PlayStation 5-Enthüllungsveranstaltung von Sony. Es folgt Frey, die aus ihrem Leben in New York gerissen und in das Land Athia gebracht wurde, wo sie eine Vielzahl neuer Kräfte lernt, die ihr beim Überleben helfen.

Das Spiel wurde Anfang des Jahres für PlayStation 5 und PC angekündigt, mit einem dedizierten Steam-Seite lebt schon für den Titel. Die Seite teilt keine neuen Details zum Projekt mit, koppelt aber auch mit einem unerwarteten Auftritt auf der Microsoft Store für Windows 10 und Windows 11. Der Titel scheint laut der Liste auch die Xbox Live-Leistung und die Xbox-Cloud-Einsparungen zu unterstützen (über IdleSloth84).

VPN-Angebote: Lebenslange Lizenz für 16 USD, Monatspläne für 1 USD und mehr

Es wird gemunkelt, dass das Spiel dem Microsoft Store beitritt, um die Gewinne zu maximieren, wobei mehrere frühere Square Enix-Titel auch über die PC Store-Front erhältlich sind. Die Liste kann sich auch auf die Absichten beziehen, das Spiel zu bringen Microsofts Xbox Game Pass-Abonnementdienst am PC. Outriders, das neueste Projekt von Square Enix und People Can Fly, hatte Anfang 2021 auch ein Debüt auf dem Xbox Game Pass.

Bis wir mehr Details von Microsoft oder Square Enix über die Wahrscheinlichkeit eines Xbox Game Pass-Starts erfahren, lohnt es sich, diese Nachricht auf die leichte Schulter zu nehmen, bis wir die offizielle Bestätigung der PC-Pläne haben.

Wir können eine Provision für Käufe verdienen, indem wir unsere Links verwenden. Mehr erfahren.

Written By
More from Jochen Fabel
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.