RTL & SBS im Rahmen von Red Arrow-Transaktionen; BBCS expandiert in Singapur; Alibi begrüßt ‚Pretty Hard Cases‘ – TBI Vision

Blind kaufen

RTL & SBS Belgien unter Red Arrow-Angeboten

RTL in Deutschland hat eine lokale Version des Heimwerkerformats bestellt Blind kaufen, im Rahmen einer Reihe von Transaktionen, die der Distributor Red Arrow Studios International (RASI) abgeschlossen hat.

Das deutsche Programm wird von Red Arrows Redseven Entertainment produziert, während SBS in Belgien eine vierte Staffel seiner lokalen Produktion in Auftrag gegeben hat, produziert von Zodiak Belgium.

In den Niederlanden produziert RTL an der fünften Staffel des Formats, produziert von Wise Monkeys und wird 2022 ausgestrahlt.

Das Format wurde von Kinetic Content erstellt und ursprünglich von Snowman Productions für TV3 (Dänemark) produziert. Eine Familie übergibt ihre Ersparnisse an Experten, um ihnen ein Eigenheim zu kaufen – ohne dass sie es je gesehen haben.

Andere Red Arrow-Transaktionen gesehen Hör nicht auf mit der Musik im Auftrag des ZDF, wiederum produziert von Redseven Entertainment. Es wurde ursprünglich von Artemis Media für ABC in Australien erstellt und produziert.

BBCS baut Kanäle in Singapur aus

BBC Studios (BBCS) werden die linearen Kanäle BBC Earth, BBC Lifestyle, CBeebies und BBC World News zusammen mit dem On-Demand-Kanal BBC First und dem Multi-Genre-SVOD-Dienst BBC Player auf Singtel TV in Singapur starten.

Die linearen und On-Demand-Kanäle werden ab dem 1.

Phil Hardman, SVP & GM bei BBCS Asia, sagte: „Unsere Partnerschaft mit Singtel wird nicht nur die Tiefe und Breite unserer unverwechselbaren UK- und Premium-Programme zeigen, sondern es uns auch ermöglichen, mehr Zuschauer zu erreichen. Singapur vergrößern und Zuschauern zur Verfügung stellen.“ mit einer Erfahrung, die unterhalten, bilden und informieren wird.“

Alibi von UKTV begrüßt Ziemlich schwierige Fälle

Alibi von UKTV erwarb die Rechte am britischen Sendedebüt der Buddy-Cop-Dramaserie Ziemlich schwierige Fälle.

Die 10 x 60-minütige Serie wird von Cameron Pictures in Zusammenarbeit mit Kanadas nationalem öffentlich-rechtlichem Sender CBC und den Universal International Studios, einem Geschäftsbereich der Universal Studio Group, produziert. Es wurde von Charlie Charalambous, dem globalen Beschaffungsmanager von UKTV, übernommen.

Das Programm findet in Toronto statt und folgt zwei Detektiven, die in ihrer täglichen Arbeit Helden sind, aber mit Einsamkeit, dysfunktionalen Familien und einem turbulenten Liebesleben zu kämpfen haben.

Screen Manchester führt Datenbank für Besatzung und Einrichtungen ein

Die britische Film- und Fernsehorganisation Screen Manchester baut eine Datenbank für Crew und Einrichtungen auf, die Details zu verfügbaren Räumlichkeiten und Personal in der Stadt enthält.

Ziel ist es, Produktionsunternehmen, die erfahrene, freiberufliche Mitarbeiter vor Ort einstellen möchten, sowie für diejenigen, die Einrichtungen in Manchester und der weiteren Region erwerben möchten, eine Ressource bereitzustellen.

Elli Metcalfe, die die Initiative leitet, sagte: „Unabhängig von der Größe oder dem Genre der Produktion wird Screen Manchester dabei helfen, die richtigen Leute zu finden, damit jede Sitzung reibungslos und erfolgreich abläuft.

„Wir freuen uns über die bisherige Registrierung in der Datenbank und freuen uns, weitere erfahrene Produktions-Freelancer und Facility-Unternehmen zur Registrierung einzuladen. Es ist wichtig zu betonen, dass die Crew und die Unternehmen durch den Beitritt das Wachstum und die Konnektivität des NW-Regionalnetzwerks unterstützen und aufrechterhalten werden.

Zur Anmeldung sind erfahrene Produktionsfreiberufler und Facility-Unternehmen eingeladen Hier für die Datenbank, die im nächsten Jahr in Kraft treten wird.

Written By
More from Seppel Taube
„Die Stimme Deutschlands“: Weltstar schleppt sich auf Megatalent Paula – TV
Haariges blondes Mondhaar, strahlend blaue Augen – sieht der Gewinner der Jubiläumssaison...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.