RTX 3080 bei eBay für 99.900 US-Dollar – Benutzer antworten mit gefälschten Angeboten

Die neue GeForce RTX 3080-Grafikkarte wird derzeit bei eBay für viel Geld verkauft. Auf der anderen Seite versuchen irritierte Benutzer, gefälschte Angebote und Papiergrafikkarten zu verwenden.

Was ist das Problem? Die neue Hochleistungsgrafikkarte des Nvidia RTX 3080 wurde am 17. September in den Handel gebracht und war so beliebt, dass sie innerhalb weniger Minuten ausverkauft war.

Reddit-Benutzer berichteten, dass sie den “Kaufen” -Button auf der Nvidia-Website noch nicht einmal gesehen hatten, bevor die Karte verschwand. Kurz darauf erschienen bei eBay die ersten Scalper-Wucherangebote, hatte eine große Anzahl von Grafikkarten durch Käuferroboter gesichert und jetzt wollen sie sie für viel Geld verkaufen.

Dieser Ärger für die Spieler wurde durch den Hersteller der Bounce Alerts der Welt ermöglicht, der derzeit stark angegriffen wird.

Für 75 US-Dollar pro Monat können sogenannte Reseller auf den Roboter zugreifen, indem sie Sprungwarnungen anbieten, mit denen sie schnell große Mengen teurer und seltener Produkte abholen können, um sie zu verkaufen. zu höheren Preisen.

Zuvor bewertete Grafikkarte und auch RTX 3080 überzeugtist aufgrund der hohen Nachfrage und der begrenzten Verfügbarkeit ein besonders lukratives Geschäft für Einzelhändler.

Hier konnte ein Schornstein 17 RTX 3080-Karten sichern. Die Benutzer lehnen jedoch die Angebotsroboter ab, die die Preise astronomisch erhöhen.

Auf Twitter rühmten sich einige der Scalper, jetzt begehrte Grafikkarten zu verkaufen, und erhielten verärgerte Reaktionen.

Aus diesem Grund haben einige Benutzer beschlossen, die Angelegenheit selbst in die Hand zu nehmen und ihr Gesicht bei eBay zu ruinieren.

Benutzer schützen sich mit gefälschten Angeboten und Angeboten

Fall 1: Angebot falsch. Die Preise für 3080 echte Angebote bei eBay werden von der Welt der Bieter im fünfstelligen Bereich erhöht, so dass Verkäufer keine Grafikkarten zu überteuerten Preisen verkaufen können. Während die Preise am 18. September noch auf einem Höchststand von 2.000 USD lagen, stieg der Höchstpreis über Nacht auf lächerliche 99.900 USD.

Es sieht ähnlich aus wie eBay, das Deutsch spricht. Hier erreichen die Preise für Grafikkarten 40.000 €.

RTX 3080 Angebot-Bote Ebay
Die Angebotszusammenfassung zeigt eine Reihe neuer anonymer Bot-Konten

Wenn Sie jetzt daran denken, an gefälschten Unterhaltungsangeboten teilzunehmen, sollten Sie dies nicht tun. Dies ist eigentlich ein Scherz und solche Angebote verstoßen gegen die Nutzungsbedingungen von eBay.

Fall 2: Das Angebot ist falsch. Gefälschte Angebote für RTX 3080 erscheinen immer mehr bei eBay. Darin wird das Foto der Karte gedruckt oder auf einem Blatt Papier bereitgestellt. Es erscheinen völlig andere Elemente, die nichts mit der Karte zu tun haben.

Sie sind auch nicht für jedermann zum Kaufen gedacht. Die Beschreibungen dieser Angebote fordern die Leute auf, ihr Geld zu sparen und keine exorbitanten Preise zu zahlen, sondern auf eine spätere Lieferung von Nvidia zu warten.

Zeichnung RTX 3080
Hier ist ein Beispiel für eine gefälschte RTX 3080

Wenn Sie die Gebote für den RTX 3080 nach dem “niedrigsten zuerst” ordnen, können Sie schnell erkennen, dass ein großer Teil der Titelseite mit falschen Geboten versehen ist. Aber noch weiter in der Preisskala bleibt jemand durch Anrufe stecken, um einem Wucherer keine Chance zu geben.

Was sagt Nvidia? Nach der Katastrophe vor dem Verkauf erzählte Nvidia den Fans dass das Unternehmen “alles tun wird, was menschlich möglich ist”Verlage und Wucherer zu stoppen. Eine der Maßnahmen ist eine manuelle Überprüfung aller Bestellungen. Dies sollte sicherstellen, dass die Grafikkarten bei echten Clients und nicht bei Bots landen.

Nvidia forderte die Fans außerdem auf, eBay-Angebote zu ignorieren. Die Karte ist das Geld nicht wert. Die Verfügbarkeit des RTX 3080 wird verbessert und die Händler werden täglich beliefert. Das nächste Modell wird nächste Woche kommen: RTX 3090.

Nvidia ist nicht das einzige Unternehmen, das derzeit mit einem überteuerten Wiederverkauf bei eBay zu kämpfen hat. Auch bei der Vorbestellung der PS5 herrschte bei Sony ein echtes Chaos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.