Usbekistan hilft Deutschland bei der Evakuierung Afghanistans – POLITICO

Usbekistan ist bereit, seine Grenzen für von den Taliban kontrollierte Menschen zu öffnen, die nach Deutschland ausreisen dürfen, bestätigte Bundesaußenminister Heiko Mass bei einem Besuch in Taschkent.

“Usbekistan ist bereit, uns mit dieser Gruppe von Menschen zu helfen”, sagte Maas gegenüber Reportern. entsprechend und Deutschlandfunk.

Deutschland hat Tausende von Menschen aus Afghanistan gefunden, darunter Menschen mit deutscher Staatsbürgerschaft, afghanisches Personal und Gruppen, die insbesondere von den Taliban gefährdet sind, wie Journalisten und Menschenrechtsaktivisten. Sie könnten das Land verlassen, wenn der Flughafen von Kabul geöffnet bleiben könnte, sobald die NATO-Streitkräfte abfliegen, oder sie könnten die Grenzen über Land zu Nachbarländern überschreiten.

Mis ist auf einer offiziellen viertägigen Tour durch den Nahen Osten und Zentralasien und besucht die Türkei, Usbekistan, Tadschikistan, Pakistan und Katar mit dem Ziel der Vorbeugung “Der Zusammenbruch in Afghanistan ist die Destabilisierung der gesamten Region”, sagte er.

Deutschland werde sich bemühen, den Flughafen Kabul zu verwalten, sobald die NATO abreiste, teilte Maas am Sonntag dem türkischen Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu mit.

Vor seiner Reise in die Türkei am 29. August hat Maas garantiert wirtschaftliche und humanitäre Hilfe für Länder, die Landgrenzen mit Afghanistan teilen, um sicherzustellen, dass die Region nach der Machtübernahme durch die Taliban nicht destabilisiert wird.

More from Wolfram Müller

Der Roboterarm von InSight hilft bei der Entfernung von Staubpaneelen vom Solarpaneel im Wind

Klicken Sie hier für die Animation Der InSight-Lander der NASA hat einen...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.