Viaplay erreicht Banijay Scripted Deal am Vorabend des US-Starts; Firebird Pictures unterzeichnet Duo; Deutsche Sender bestellen Fake News und Konditorei-Formate; Dave serviert mehr ‚Big Zuu‘ – Global Briefs

Viaplay Geben Sie am Vorabend des US-Starts einen Mega Banijay Scripted Deal ein

Vor dem Start in den USA NENTDer Scandi-Streamer Viaplay hat mit Banijay Rights eine Mega-Vereinbarung über 250 Stunden geschriebenen nordischen Premium-Inhalt abgeschlossen. Viaplay-U-Boote in den USA haben Zugang zu norwegischer Culture-Clash-Comedy Landsleute, Schwedische Highschool-Dramaserie Eine Klasse für sich und zwei achtteilige Serien von Schwarz mehr, zusammen mit den ersten beiden Läufen von Wallander und Wallander Großbritannien. Viaplay wird bis Ende dieses Monats in den USA eingeführt, bevor es im nächsten Jahr in mehreren europäischen Gebieten als Erweiterungsangebot eingeführt wird. Matt Creasey von Banijay Rights, der den Deal vermittelte, sagte, dass es ein Eckpfeiler der Einführung von Viaplay in den USA werden würde.

Mehr von Deadline

Firebird Pictures Charaktere Duo und Optionen Zwei Romane

Leibwächter Der britische Indie-Drama Firebird Pictures von CEO Elizabeth Kilgarriff hat einen Produktions- und Entwicklungsdirektor ernannt, während er die Memoiren der Journalistin Gavanndra Hodge ausgewählt hat Die Folgen der Liebe und der irische Krimi der jungen Romanautorin Hannah King Ich und sie. Nikki Saunders kommt von BBC-Studios Produktionsleiter für von den BBC Studios unterstützte Ausrüstung und die von Amazon Die Rig Drehbuchautor Andin Ngwa wurde ebenfalls unter Vertrag genommen. Die Romane wurden ausgewählt, als Firebird die Produktion von zwei Green-Light-Dramaserien, BBC1s, einleitet Mühe und Amazon Prime-Videos Wildnis.

Deutsche Sender bestellen Fake News und Konditorei-Formate

Der deutsche Sender BR lizenziert als erster internationaler Sender das aktuelle Ratespielformat der BBC Studios Tatsache des Falschen (Tatsache oder falsch), während RTL Endemol bei Shine Germany bestellt hat Meister der Süßen. Ersteres von der Sandrats Media Company beinhaltet Prominente, die Fakten aus gefälschten Nachrichten herausfiltern, da ihnen virale Videos, sensationelle Social-Media-Posts und Zeitungsschlagzeilen vom Gastgeber gezeigt werden. Das Original wird nach guten Einschaltquoten seine dritte Staffel im österreichischen ORF 1 ausstrahlen. „Fake News waren in den letzten Jahren ein so heißes Thema und diese Serie zeigt dies auf urkomische und unterhaltsame Weise“, sagte André Renaud, Senior Vice President – Global Format Sales von BBC Studios. Inzwischen, Meister der Süßen werden professionelle Konditorteams gegeneinander antreten, um den perfekten essbaren Traum zu kreieren, von riesigen Repliken bis hin zu Skulpturen aus Zucker, Kuchen, Eis und Schokolade.

UKTV’s Dave serviert ‚Big Zuus Big Eats‘ S3

UKTV-Sender Dave hat das Kochformat wiederverwendet Big Zuus Big Eats für eine dritte Serie. Das Programm des ITV Studios-Labels Boom, das sein Publikum für die diesjährige zweite Serie um 63 % steigerte, folgt dem Grime-Star, während er für Prominente, darunter Rob Delaney und Maya Jama, in seinem treuen Essenswagen kocht. In der dritten Serie werden Zuu und seine Kollegen Tubsy und Hyder einzigartige, handverlesene Orte einnehmen, um prominente Gäste mit thematischen kulinarischen Erlebnissen zu verwöhnen.

Best of Deadline

Melden Sie sich an für Deadline Newsletter. Folgen Sie uns für die neuesten Nachrichten Facebook, Twitter, de Instagram.

Written By
More from Seppel Taube
Wie wichtig ist Mathematik für eine Führungsposition?
Es gibt einige Anforderungen an das Executive-Paket – insbesondere in Bezug auf...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.