Virginia Tech veröffentlicht Fightin ‘Hokies Lager

BLACKSBURG, Va. (WDBJ) – Virginia Tech-Fans haben jetzt eine neue Möglichkeit, die Institution zu unterstützen, und dazu gehört auch Bier. Montag kündigte es seine neue Fightin ‘Hokies Lager, die im gesamten Commonwealth verkauft werden.

Das Bier wurde durch eine Partnerschaft mit der Hardywood Park Craft Brewery hergestellt. Das Münchner Helles-Bier kann in Flaschen in den Brauereigeschäften sowie in verschiedenen Geschäften und Restaurants gekauft werden. Später in diesem Jahr wird es in Dosen und Entwürfen erhältlich sein.

Tech beschreibt das Bier als “sauber, frisch und erfrischend mit angenehm aromatischem, frisch gebackenem Brot, einer subtilen floralen Note des edlen Hopfens und einem Hauch von Malzsüße im Abgang”. Das Bier enthält 5 Volumenprozent Alkohol.

Das Beste daran ist vielleicht, dass der Erlös aus dem unteren Bereich Forschung und Stipendien unterstützt.

Sechs Jahre zu Beginn begann die Idee mit Reisen nach München, Deutschland, mit einer VT-Studentenaustauschkooperation, und laut Tech führte dies zu der von der Fakultät geleiteten Forschung, die dem Commonwealth wirtschaftliche Vorteile bringen wird, und Forschungsstipendien Unterstützung. und Universitätsinitiativen.

“Wir sind inspiriert, den Helles-Bierstil nach Hause zu bringen, um ihn mit der Hokie-Nation zu teilen”, sagte Brian Wiersema, der die Pilotanlage für das Department of Food Science and Technology bei Virginia Tech überwacht. “Fightin ‘Hokies Lager ist ein sehr trinkbares, sauberes und ausgewogenes Bier, mit dem Sie bei jedem Schluck zu einem anderen zurückkehren möchten. Das Bier soll von Freunden zu jeder Gelegenheit genossen werden. ”

Laut Tech arbeiten drei seiner Fakultätsmitglieder mit der Brauerei in Richmond zusammen, um das Rezept und die Verpackung des Lagers fertigzustellen und das Bier zu verteilen.

Tech arbeitet derzeit an Plänen, Fightin ‘Hokies Lager im Herbst an Fans zu verteilen, die das Cassell Coliseum und das Lane Stadium besuchen.

Das Etikett des Lagers enthält Markenzeichen der Universität wie das Wort Hokies und den Vintage Fightin ‘Gobbler sowie ein Hokie-Steinmotiv, ein Kalkstein aus der Umgebung, aus der viele Campusgebäude bestehen.

Copyright 2021 WDBJ. Alle Rechte vorbehalten.

More from Wolfram Müller

Kinder sind möglicherweise stärker gefährdet: die Fallstricke der neuen SARS-CoV-2-Mutation

Anpassbar Es ist nicht ungewöhnlich, dass ein Virus von selbst mutiert. “Dafür...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.