Wie Drohnen bei der Bekämpfung von Bränden in einem Vorort von Canberra helfen können | Die Canberra-Zeiten

Nachrichten, Aktuelles, Feuerwehr, Rettungsdienst, Drohnen, Technik

Optische und Wärmebild-Drohnen sind so ausgelegt, dass sie den Feuerwehrleuten in Canberra helfen, durch verrauchte Gebäude zu navigieren und darin eingestürzte Personen zu finden. Der neue Feuerwehrchef der ACT Emergency Services Agency, Matt Mavity, sagte, diese neue Brandbekämpfungstechnologie sei bereits in anderen Gerichtsbarkeiten eingesetzt worden und „wir müssen der Kurve voraus sein, um die vor uns liegenden Herausforderungen zu meistern“. „Diese Technologie hat so viele Vorteile“, sagte Mavity, der letzte Woche gerade zum Feuerwehrchef von Canberra ernannt wurde. „Sie [drones] sind schnell, sie stellen ein geringes Risiko für das menschliche Leben dar, wir können sie mit Wärmebildkameras versehen, die genau sagen, wo die starke Hitze ist, und die Sicherheit gewährleisten, indem sie effektiv und effizient sind. „Und wir können gezielt reagieren, was weniger Wasserschäden an einem Gebäude bedeutet.“ Feuerwehrleute stehen seit Jahrzehnten vor dem Dilemma, nie zu wissen, in welcher Situation sie ein Gebäude betreten, das von Rauch und Feuer betroffen ist, oder sogar zu wissen, ob sich noch Personen darin befinden, möglicherweise eingestürzt, eingeschlossen oder von Rauchvergiftung betroffen sind. Das Tragen von schweren Atemgeräten wie einem Lufttank und einer Atemmaske ist normalerweise notwendig, aber diese Ausrüstung behindert auch die Sicht und schneidet die periphere Sicht ab. Und eine schnelle Reaktionszeit ist wie immer das A und O. „Es [a drone] kann auch die Hitze von Menschen erkennen, damit wir wissen, wo wir suchen müssen“, sagte er Der Einsatz von Drohnentechnologie für die Brandbekämpfung in den Vororten von Canberra waren die komplexeren Luftraumvorschriften des ACT im Vergleich zu anderen Städten. „Canberra hat seinen Flughafen in der Nähe der Stadt“, sagte er. „Also müssen wir uns in diesem regulatorischen Umfeld bewegen, um dies zu erreichen.“ Er glaubte, dass es nicht nur darum ging, die neueste verfügbare Feuerwehrtechnik zu nutzen, sondern sie auch optimal zu nutzen: „Es geht nicht immer darum, ein Werkzeug für den Zweck zu verwenden, für den es erfunden wurde, sondern wie man es einsetzen kann Ihr größter Vorteil“, sagte er. Er sagte, eine Drohne, die über einem brennenden Gebäude arbeitet, würde uns Dinge über die Struktur erzählen und uns ein dreidimensionales Bewusstsein geben.“ Aber wenn wir im Inneren des Gebäudes sind, sprechen wir von einer begrenzten Umwelt „, sagte er. In diesem Feuer erfahren, können wir sie schnell erreichen und den Retter retten, wenn Sie so wollen. „Wir betrachten diese individuelle Verantwortlichkeit und Rückverfolgbarkeit, Wärmebildgebung und vorausschauendes Infrarot, um unsere Suche zu beschleunigen und nach Gefahrenstellen zu suchen.“ Und wir brauchen eine absolut ununterbrochene Kommunikation rund um diese Verantwortungskette für die Sicherheit unserer Mitarbeiter. „ACT Fire & Rescue wird voraussichtlich nächstes Jahr das erste elektrische Löschfahrzeug des Landes liefern, das bereits im nächsten Jahr vom deutschen Feuerwehrspezialisten Rosenbauer entwickelt wurde. Unsere Journalisten arbeiten hart daran, lokale, topaktuelle aktuelle Neuigkeiten an die Community.So können Sie weiterhin auf unsere vertrauenswürdigen Inhalte zugreifen:

/images/transform/v1/crop/frm/RXMuw2JbrrS7ELSxSY9rkR/f017b30f-3ade-40c6-bc8c-7519ee7c5331.jpg/r9_314_3713_2407_w1200_fmax.7jpg

Written By
More from Jochen Fabel
Diablo 4 erhält eine Rogue-Klasse und Diablo 2 Remastered gehört laut dem Lernenden „dieses Jahr“
Diablo 4 wird anscheinend die Rückkehr der Schurkenklasse und ein erhöhtes Maß...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.