1. FC-Union in der Saison 2020/21: Grischa Prömel trifft – Union führt früh gegen Bayern – Sport

Nach acht Spielen ohne Niederlage ist Union wieder ein Verlierer – ausgerechnet im Derby gegen Hertha. Der Tiefpunkt der bitteren Nacht ist Max Kruses Verletzung im Stillstand. Und jetzt kommt der FC Bayern in die Alte Försterei. Aber es gibt auch gute Nachrichten: Urs Fischer bleibt der Cheftrainer der Union für die Saison 2020/21.

Hier im Blog haben wir Sie behandelt mit allen Entwicklungen und Neuigkeiten zum 1. FC Union.

[Mehr guten Sport aus lokaler Sicht finden Sie – wie auch Politik und Kultur – in unseren Leute-Newslettern aus den zwölf Berliner Bezirken. Hier kostenlos zu bestellen: leute.tagesspiegel.de]

Mehr zum 1. FC Union: