600.000 Menschen erhalten in Großbritannien einen Covid-Impfstoff

Die Daten wurden veröffentlicht, nachdem Boris Johnson sagte, dass fast 800.000 Menschen geimpft worden waren.

Die DHSC-Daten zeigten, dass zwischen dem 8. und 20. Dezember 616.933 Menschen erstochen wurden.

Es besteht aus 521.594 Menschen in England, 56.676 in Schottland, 22.595 in Wales und 16.068 in Nordirland.

Zahlen darüber, wie viele Menschen in Großbritannien gegen Covid-19 geimpft wurden, werden nun wöchentlich veröffentlicht.

Der Pfizer / BioNTech-Impfstoff, derzeit der einzige Impfstoff, der für die Verwendung in Großbritannien zugelassen ist, wurde an Personen mit höchster Priorität verabreicht – einschließlich Bewohnern von Pflegezentren, über 80-Jährigen sowie Gesundheits- und Sozialpersonal als 500 Orte im ganzen Land. Großbritannien.

Gesundheitsminister Matt Hancock sagte in einer Erklärung: “In etwas mehr als drei Wochen hat der NHS bereits Hunderte von Impfstellen in allen Teilen des Vereinigten Königreichs eingerichtet, um sicherzustellen, dass die Bedürftigsten so schnell wie möglich sind. kann ihren Stich bekommen.

“Dies ist nur der Anfang und wir erweitern ständig unser Impfprogramm, um alle in Zukunft wieder normal zu machen.”

Die Impfungen werden zu Weihnachten fortgesetzt, und die Impfrate wird voraussichtlich steigen, sobald mehr Dosen verfügbar sind.

Bei einer Pressekonferenz am 24. Dezember sagte Herr Hancock, dass der Oxford / AstraZeneca-Impfstoff zur Genehmigung eingereicht wurde, was die Hoffnung weckt, dass mehr Impfstoffe für die Öffentlichkeit verfügbar sein und die Verbreitung beschleunigt wird.

Im Gegensatz zum Pfizer / BioNTech-Impfstoff kann der Oxford / AstraZeneca-Impfstoff bei normaler Kühlschranktemperatur gepresst werden. Beide Impfstoffe erfordern zwei Dosen, verteilt auf 21 Tage mit dem Oxford / AstraZeneca-Impfstoff im Vergleich zu 28 mit dem Pfizer / BioNTech-Impfstoff.

Zusätzliche Berichterstattung durch PA

Written By
More from Lukas Sauber

Als Delhi Indiens Hauptstadt für Coronaviren wird, haben die Krankenhäuser Schwierigkeiten, damit fertig zu werden

Einen Tag später bestätigte ein Online-Bericht, dass er positiv war. “Wir waren...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.