Amsterdam Data Collective expandiert nach Dänemark

Amsterdam Data Collective, ein niederländisches Beratungsunternehmen, das sich auf Dienstleistungen im Bereich Data Science spezialisiert hat, expandiert nach Dänemark.

Amsterdam Data Collective wurde 2017 gegründet und ist ein End-to-End-Anbieter von Data Science-Dienstleistungen, von Strategie- und Designlösungen bis hin zur technischen Konstruktion und Implementierung dieser Lösungen. „Seit unserer Gründung haben wir mehr als 50 Unternehmen in den Niederlanden dabei geholfen, datengesteuerter zu werden“, erklärt Rik van der Woerdt, Managing Director von Amsterdam Data Collective.

Der Großteil seiner Expertise ist in drei Sektoren – Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen und öffentlicher Sektor – angesiedelt. Zu seinen Kunden zählen unter anderem Regierungen, Großbanken, Gesundheitseinrichtungen und Krankenhäuser.

„In den letzten fünf Jahren ist es uns gelungen, uns im niederländischen Data-Science-Beratungsmarkt fest zu etablieren. Es hat uns die Zuversicht gegeben, unsere Dienstleistungen international auszubauen“, sagt Van der Woerdt, der vor seiner Gründung bei Amsterdam Data Collective zuvor für zwei Boutique-Berater in den Niederlanden und Australien gearbeitet hat.

Auf die Frage, warum sich das 50-köpfige Unternehmen für Dänemark als ersten internationalen Standort entschieden hat, sagte der Mitbegründer: „Dänemark ist mit seiner fortschrittlichen Kultur, seiner technologisch versierten und glücklichen Bevölkerung, seiner Can-Do-Einstellung und innovativen Unternehmen der ideale Ort für Amsterdam Data Collective zu erweitern. Wir freuen uns sehr über dieses neue Abenteuer.“

Um in den nordischen Ländern Fuß zu fassen, hat sich Amsterdam Data Collective mit Vaekst zusammengetan, einem auf B2B-Vertrieb spezialisierten Unternehmen mit Sitz in Kopenhagen. “Sie werden uns helfen, Kundeneinblicke zu gewinnen und unsere Geschäftsentwicklung in der Region zu beschleunigen”, sagte Van der Woerdt.

„Vaekst dient als Tor zur gesamten nordischen Region, da wir den Verkauf in Dänemark, Norwegen, Schweden und Finnland vorantreiben. Wir freuen uns sehr, mit Amsterdam Data Collective bei ihrer Expansion in die nordischen Länder zusammenzuarbeiten und fühlen uns sofort durch die Tatsache verbunden, dass wir sowohl von Menschen als auch von Technologie angetrieben werden. Amsterdam Data Collective hat das Zeug dazu, Unternehmen dabei zu helfen, durch den Einsatz von Data Science mehr Einfluss zu nehmen “, sagte Vaekst-Mitbegründer Mik Lokdam.

Für Amsterdam Data Collective erfolgt die Ankündigung kurz nachdem Marcel van Wersch – den Mitbegründer des mittelständischen Finanz- und Risikoberatungsunternehmens Solid Professionals (mit Niederlassungen in den Niederlanden und Deutschland) – in sein Führungsteam aufgenommen wurde. Ihm wurde die Aufgabe übertragen, das Data-Science-Beratungsunternehmen bei der nächsten Wachstumsphase zu unterstützen.

More from Wolfram Müller
Postdoktoranden schaffen Wachstumschancen in den Kennesaw-Staaten
KENNESAW, Ga. (21. Mai 2021) Die Kennesaw State University baut ihre Forschungskraft...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.