Antonio Rüdiger wird Chelsea diesen Sommer aufgrund des Interesses von Real Madrid verlassen

Berichten zufolge hat Antonio Rüdiger beschlossen, Chelsea am Ende der Saison zu verlassen.

Der Vertrag des 28-Jährigen läuft zum Saisonende aus und vor der Sanktion von Chelsea-Besitzer Roman Abramovich wurde keine Einigung über eine Verlängerung für den deutschen Nationalspieler erzielt.

Da Chelsea derzeit eine Übernahme durchläuft, können sie nicht an Transferaktivitäten teilnehmen, einschließlich Verhandlungen über Vertragsverlängerungen, was Rüdiger über seine Zukunft in diesem Sommer in der Schwebe lässt.

Written By
More from Urs Kühn
Kickers Offenbach – TSV Schott Mainz: Mainzer Pause in Offenbach – Regionalliga Südwest
Stand: 00:48 Uhr. | Lesezeit: 2 Minuten Kickers Offenbach – TSV Schott...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.