Britischer Radsport und Deutscher Verband gegen Bahn-Europameisterschaft in Weißrussland

Die Europäische Radsportunion steht unter enormem Druck, die Streckenmeisterschaften aus Weißrussland zu verlegen, nachdem der Deutsche Radsportverband angekündigt hatte, nicht teilzunehmen, und der britische Radsportleistungsdirektor Stephen Park meinte, es gebe „keine Möglichkeit für die UEC, die Euro auf der Strecke weiter zu liefern Minsk nächsten Monat. “

Der Umzug erfolgte, nachdem der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko den Ryanair-Flug FR4978 von Athen nach Vilnius angewiesen hatte, in Minsk zu landen, um den Oppositionsjournalisten Roman Protasevich und seine russische Freundin Sofia Sapega wegen seiner Rolle bei der Verbreitung der großen Demonstrationen zu verhaften, die danach ausbrachen der Autokrat. behauptete, die Wahl 2020 zu gewinnen.

Written By
More from Heine Thomas
Coronavirus: Indoor-Fitnessstudios und Pools in England beginnen wieder zu öffnen
Die Medienwiedergabe wird auf Ihrem Gerät nicht unterstützt MedienunterschriftMike Bushell von der...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.