Chelsea sollte erwägen, diesen Sommer deutsche Nationalspieler zu verkaufen, sagt Merson

Paul Merson sagte, Chelsea könnte erwägen, Timo Werner in diesem Sommer aus dem Verkehr zu ziehen, nachdem eine angeblich enttäuschende erste Saison auf der Stamford Bridge stattgefunden hatte.

Es war eine ziemlich seltsame Saison für die Blues, da keiner ihrer neuen Angreifer seine Erwartungen wirklich erfüllt hat.

Natürlich hat Chelsea großes Talent in den Händen – wir haben bereits gesehen, wozu Werner, Kai Havertz und Timo Werner auf dem Platz fähig sind.

Aber sie waren nicht in der Lage, konstant zu spielen, und es ist oft schwierig zu sagen, ob sie das Spiel alleine für die Mannschaft gewinnen oder ob sie im nächsten Spiel verschwinden werden.

Merson hat insbesondere in dieser Saison Bedenken hinsichtlich Werners Form geäußert.

(Foto von Michael Steele / Getty Images)

“Ich bin mir bei Werner nicht sicher, ich glaube nicht, dass es funktioniert”, sagte er Sky Sports.

„Ich schaue es mir an und wenn Sie diese Art von Spieler für diese Art von Geld kaufen, möchte ich für das, was ich habe, ein bisschen mehr von einem fertigen Produkt.

„Es scheint, dass es eine Menge Dinge gibt, an denen gearbeitet werden muss, was wirklich seltsam ist.

“Dieser Junge macht Dinge auf dem Spielfeld und du sagst ‘Wirklich?’

“Er wird den Flügel herunterkommen und ihn in die Kiste geben, wenn niemand da drin ist.”

“Ich war von ihm enttäuscht, um ehrlich zu sein, und für mich selbst würde ich versuchen zu sehen, was ich diesen Sommer mit ihm machen kann.”

Chelsea gegen Southampton - Premier League
(Foto von Darren Walsh / Chelsea FC über Getty Images)

Chronikansicht

Dies ist offensichtlich ein sehr hartes Urteil über Werner.

Er war nicht der Torjäger, der er bei RB Leipzig war, aber er hat immer noch 10 Tore und acht Vorlagen in allen Wettbewerben für Chelsea in dieser Saison.

Sein Tempo hat sich zuweilen auch als sehr gutes taktisches Instrument erwiesen und könnte in Spielen einen Unterschied machen.

Werner verpasste viele große Chancen, tatsächlich Zweiter in der Liga (16 – via Offizielle Website der Premier League) – aber es deutet auch darauf hin, dass er sich in gefährlichen Positionen befand und nur sein Finish und vor allem sein Selbstbewusstsein verbessern musste.

Wie Mason Mount ist Werner einer der wenigen Stürmer von Chelsea, die immer in guter Form waren. Er hat in allen Wettbewerben 41 Spiele für den Blues bestritten und damit die Liste der Gründe erweitert, warum er ein wichtiges Mitglied der Mannschaft ist.

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit den neuesten Nachrichten und Meinungen zu Chelsea, indem Sie dem Twitter-Account von The Chelsea Chronicle hier folgen.

Haben Sie uns etwas zu diesem Artikel zu erzählen?

Written By
More from Heine Thomas

Hazel Brugger ist schwanger – Kabarettistin teilt Foto mit Babybauch

Die Komikerin Hazel Brugger wird Mutter. Der Kabarettist, der unter anderem aus...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.