Das Londoner Blumenversandunternehmen Bloom & Wild sichert sich eine Finanzierung in Höhe von 75 Mio. GBP

Beginnen Sie in London mit der Lieferung von Blumen und Geschenken Bloom & Wild hat nach einem Jahr mit einem Wachstum von 160 Prozent eine neue Finanzierung in Höhe von 75 Mio. GBP angekündigt. Die D-Serie wird das Unternehmen stärken, da es in Europa weiter expandiert.

Der 2013 gegründete Online-Florist gab an, im Jahr 2020 4 Millionen Lieferungen abgeschlossen zu haben, mehr Bestellungen als in allen Vorjahren, und das Geschäft zum ersten Mal in die Gewinnzone zu treiben.

Der Service wird derzeit in fünf europäische Länder geliefert, darunter Frankreich und Deutschland, wo das Unternehmen im vergangenen April sein erstes ausländisches Fulfillment-Center eingerichtet hat.

Bloom & Wild konzentriert sich nicht nur auf Wachstum, sondern hat auch einige gemeinnützige Initiativen im Gange. Das britische Unternehmen spendete 15 Prozent des Gewinns aus den Blumensträußen “Our Florist’s Pick” an den Coronavirus Appeal des National Emergencies Trust. Eine neue jährliche Partnerschaft mit Carers Trust zielt darauf ab, das Bewusstsein zu schärfen und die sieben Millionen unbezahlten Betreuer im Land zu unterstützen.

General Catalyst leitete die Investition unter Beteiligung von Index Ventures, Novator, Latitude Ventures, D4 Ventures und bestehenden Unterstützern wie Burda Principal Investments.

Written By
More from Seppel Taube

Bauer sucht Frau (RTL): Fernsehmoderatorin Inka Bause zerstört Rüdiger, als sie sich erneut mit einer Frage treffen

Für viele “Bauer sucht Frau” -Zuschauer waren Tatjana und Rüdiger das Traumpaar...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.