Das Vertrauen der deutschen Investoren verbessert sich angesichts der Reduzierung der Virusbeschränkungen

Das Vertrauen der Anleger in die wirtschaftliche Erholung Deutschlands hat sich verbessert, nachdem die Regierung den Weg für die Beendigung der Schließung von Coronaviren geebnet hat, um den Unternehmen ein wenig mehr Sicherheit bei der Planung für die kommenden Monate zu geben.

Ein Maß für die Erwartungen stieg laut einer Umfrage des Wirtschaftsforschungsinstituts ZEW von 71,2 im Vormonat auf 76,6 im März, dem höchsten Stand seit September.

Die Aussichten verschlechterten sich am Montag, als Deutschland sich anderen europäischen Ländern anschloss, um die Impfungen mit dem Schoß von AstraZeneca Plc zu beenden und die Auswirkungen zu untersuchen, die möglicherweise die Lockerung der Beschränkungen verzögern könnten.

More from Wolfram Müller
Die USA und ihre Verbündeten berauben Russland seines privilegierten Handelsstatus
Die Zölle der 1930er Jahre waren darauf ausgelegt, hohe Zölle auf die...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.