Deckel amerikanischer Marken werden in Deutschland expandieren

Lids, ein führender Sportartikelhändler, erweitert seine physische Einzelhandelspräsenz international mit der Eröffnung seiner ersten eigenständigen Geschäfte in Berlin, Deutschland.

Für sein Deutschland-Debüt wird Lids drei Standorte in ganz Berlin eröffnen: ALEXA Berlin, das am 17. Juni eröffnet wird, Mall of Berlin, das am 24. Juni eröffnet wird, und Eastgate Berlin, das am 1. Juli eröffnet wird. Lids feiert sein Deutschland-Debüt nach einem erfolgreichen Einstieg in Europa im Jahr 2021 mit der UK-Expansion.

American Football, Basketball und Baseball sind aus der Modewelt nicht mehr wegzudenken. Endlich ist es auch in Deutschland so weit, dass Sport-, Fashion- und Cap-Liebhaber bald Lizenz- und Markenprodukte in ausgewählten Stores in deutschen Malls finden können. Jedes Lids-Geschäft hat über 1.000 Originalverschlüsse in allen erdenklichen Größen, Farben und Designs auf Lager. Außerdem gibt es eine große Auswahl an NBA- und NFL-Trikots, einschließlich aktueller und ehemaliger Starspieler.

Die Waren in jedem Geschäft umfassen unter anderem ein breites Warensortiment der großen American League-Teams Major League Baseball (MLB), National Football League (NFL) und National Basketball Association (NBA) sowie Artikel von Must-Have-Marken. einschließlich Nike, New Era Cap, ’47, Mitchell & Ness, Hurley, Oakley und mehr. Jedes Geschäft wird auch charakteristische kundenspezifische Lids-Bereiche aufweisen, die es den Verbrauchern ermöglichen, einen Hut oder ein Kleidungsstück ihrer Wahl im Geschäft individuell zu besticken, einschließlich der vielen Spielernummer- und Autogrammoptionen des Einzelhändlers.

Written By
More from Heine Thomas
Krimi mit fünf Sätzen: Thiem zieht ins Viertelfinale der French Open ein
„Ich habe definitiv keinen vollen Tank mehr“ Thiem war erleichtert, als er...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.