Der neue BMW 3er 2022 bei Testfahrten in Deutschland gesichtet

Der neue Facelift BMW 3er wurde von unseren Fotografen in seiner bisher deutlichsten Form ausspioniert und auf öffentlichen Straßen in Deutschland getestet.

Die Executive-Limousine wurde mit abgedunkelter Front und Heck gezeigt, getarnt durch eine schwarz-weiß gemusterte Lackierung.

Die Designaktualisierungen scheinen im Vergleich zum aktuellen Auto subtil zu sein, aber das gezeigte Modell weist ein M Performance-Styling und neue aerodynamische Ergänzungen auf.

Am Heck ist ein Spoiler deutlich sichtbar, vorne gibt es eine Spoilerlippe, größere Lufteinlässe und einen Wabengrill.

Der 3er bekommt noch nicht den umstrittenen neuen Kühlergrill von BMW, aber frisch aktualisierte Front- und Rücklichter. Es wird auch wieder eine Auswahl an Limousinen und Kombis (JBär) Körperformen.

Es ist noch nicht klar, welche Motoren BMW im Rahmen des 3er-Updates anbieten wird, aber es scheint wahrscheinlich, dass das Modell eine Auswahl an Benzin-, Diesel- und Plug-in-Hybrid-Antriebssträngen behalten wird.

Neben den Diesel- und Sechszylinder-MHEV-Optionen könnte auch eine Mild-Hybrid-Variante des Vierzylinder-Benzinmotors in das Angebot aufgenommen werden.

Eines der Bilder zeigt auch eine Vorschau auf das Infotainment der 3er-Reihe, von dem angenommen wird, dass es die achte Generation des iDrive-Systems des Unternehmens ist, wie es im elektrischen BMW iX und BMW i4 zu sehen ist.

Wenn der 3er das neueste iDrive-System bekommen würde, wäre es eines der großen Modell-Updates. BMW beschrieb das System als das bisher „leistungsstärkste“ mit einem Drehregler, 5G-Datenunterstützung, neuen Touchscreen-Bedienelementen und einem großen gebogenen zentralen Display.

Im iX kombiniert das System eine digitale 12,3-Zoll-Instrumententafel mit einem 14,9-Zoll-Infotainment-Bildschirm mit einer Auflösung von 200 ppi.

Der facegeliftete BMW 3er soll später in diesem Jahr in den Verkauf gehen, was wahrscheinlich zu einem leichten Preisaufschlag gegenüber dem ausgehenden Auto führt.

Written By
More from Heine Thomas
Ryoyu Kobayashi gewinnt Vierschanzentournee in Deutschland
Der Japaner Ryoyu Kobayashi gewann am Mittwoch die Eröffnungsrunde der prestigeträchtigen Vierschanzentournee...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.