Deutschland Linde und Tata Group erhalten 24 Sauerstofftanks für Indien

Die Linde Group und die Tata Group haben 24 kryogene Sauerstofftanks gekauft, um die Sauerstoffzufuhr im Kampf gegen COVID zu erhöhen, teilte die indische Einheit des deutschen Unternehmens in einer Erklärung mit.

“Um auf den nationalen Notfall zu reagieren, hat Linde India mit der Tata Group und der indischen Regierung zusammengearbeitet, um Maßnahmen zur Erhöhung der Verfügbarkeit von LMOs im ganzen Land zu ergreifen”, sagte er.

Um die Infrastruktur für die medizinische Sauerstoffversorgung zu stärken, hat Linde India in Zusammenarbeit mit der Tata Group 24 kryogene Behälter für den Transport von medizinischem Sauerstoff aus internationalen Quellen gesichert.

„Diese Container kamen auf dem Luftweg im Osten Indiens an, von wo aus Linde sie zu ihrer Flüssigsauerstoffanlage transportierte. In der Linde-Anlage würden diese kryogenen ISO-Behälter für die Verwendung von flüssigem medizinischem Sauerstoff (LMO) verpackt und zertifiziert “, sagte er.

Lesen Sie auch: ITC arbeitet mit Linde India zusammen, um kryogene Sauerstoffbehälter zu importieren

Jeder dieser Behälter, der bis zu 20 Tonnen flüssigen Sauerstoff aufnehmen kann, wird von Linde verwendet, um Sauerstoff aus verschiedenen Produktionsstätten zu entnehmen und bei Bedarf an Krankenhäuser zu liefern. Diese ISO-Behälter können auch als Zwischenspeicher für Sauerstoff in abgelegenen Gebieten mit Sauerstoffmangel dienen.

„Seit Beginn der Pandemie hat sich Linde dazu verpflichtet, innovative Lösungen zu finden und Partnerschaften mit Unternehmen einzugehen, die eine schnellere Versorgung mit medizinischem Sauerstoff ermöglichen.

“Von der Partnerschaft mit der indischen Regierung über den Lufttransport von Tieftemperaturtankern aus Delhi zur Befüllung mit flüssigem Sauerstoff im Sauerstoffwerk Linde in Durgapur und die Lieferung von essentiellem medizinischem Sauerstoff nach Delhi bis zur Zusammenarbeit mit den indischen Eisenbahnen zum Transport leerer Tanker mit dem ‘Oxygen Express’ von Kalamboli, Maharashtra nach Vizag, wo die Tanker mit flüssigem Sauerstoff gefüllt und nach Maharashtra zurückgebracht werden “, heißt es in der Erklärung.

Written By
More from Heine Thomas

Mann verbrannt, nachdem er Polizeiauto vor dem Obersten Gerichtshof der USA in die Luft gesprengt hatte

Ein Polizeiauto wurde am Mittwoch vor dem Obersten Gerichtshof in Brand gesteckt...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.