Die Diversifizierung hilft unterdurchschnittlichen Unternehmen für erneuerbare Energien, Energy News, ET EnergyWorld

Neu-Delhi: Indische Unternehmen für erneuerbare Energien haben die Produktionsziele in den Geschäftsjahren 2018-19 und 2019-20 nicht erreicht, aber laut Moody’s Investors Service werden sie dank großer und diversifizierter Portfolios den Auswirkungen dieser Underperformance standhalten können.

In einem heute veröffentlichten Bericht analysierte Moody’s 176 Projekte mit einer Leistung von 11.462 Megawatt in 5 Unternehmen – Greenko Energy Holdings, ReNew Power, Adani Renewable Energy, Azure Power Energy und Azure Power Solar Energy.

‘Etwa 15 bis 20 Prozent der indischen Wind- und Solarprojekte haben die Kapazitätsauslastungsziele im GJ2019 und GJ2020 aufgrund von Einschränkungen bei der Winderzeugung und geringerer Strahlung für Solarprojekte, auf die 56 Prozent bzw. 68 Prozent entfielen, nicht erreicht die Underperformance. “, sagte Moody’s Vice President und Senior Analyst Abhishek Tyagi.

Infolgedessen sei das EBITDA von Unternehmen für erneuerbare Energien im Geschäftsjahr 2020 um 2 bis 5,6 Prozent gesunken, aber alle börsennotierten Emittenten hätten mehrere Projekte in Angriff genommen, und ihre Kreditqualität profitiere daher von der Diversifizierung der Portfolios, wodurch die Auswirkungen einzelner Projekte verringert würden.

Trotz fehlender Ziele hat Indien in den letzten fünf Jahren ein gesundes Wachstum der Erzeugung erneuerbarer Energien um 20 Prozent verzeichnet. Die Erzeugung von Wind- und Solarenergie wuchs im Jahr 2015-2020 mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 20 Prozent, was ihren Anteil an der Stromerzeugung dank sinkender Entwicklungskosten, starker politischer Unterstützung und des Interesses der Investoren an diesem Sektor erhöhte.

Wenn das Land sein Ziel von 175 GW erneuerbarer Energiekapazität bis zum Ende des Geschäftsjahres 2022 erreichen will, muss es seinen Anteil erneuerbarer Energien an der Stromerzeugung von 10 Prozent im Dezember 2020 auf etwa 16 bis 18 Prozent erhöhen.

More from Wolfram Müller

Laut RCI sind alle Altersgruppen von Corona betroffen

D.er verbreitet sich nicht mehr hauptsächlich unter jungen Leuten. Insbesondere ältere Menschen...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.