Erste Fotos der Fortsetzung von ‘Der Prinz von Zamunda’

Nach vielen Jahren des Wartens beginnt Prinz Akeem ein neues Abenteuer. Wie Eddie Murphy in “Der Prinz von Zamunda 2”, können Fans jetzt auf den ersten veröffentlichten Fotos sehen.

Fotoserie mit 12 Fotos

Eddie Murphy ist zurück in seiner Kultrolle als Prinz Akeem von Zamunda. Mehr als 30 Jahre nachdem ‘The Prince from Zamunda’ den weltweiten Kassenerfolg gefeiert hat, können sich die Fans endlich auf die Fortsetzung freuen. Der mit Spannung erwartete Film wird am 5. März 2021 auf Amazon Prime Video veröffentlicht. Die ersten Fotos und damit ein kleiner aber feiner Vorgeschmack sind bereits vorhanden.

“Prince Akeem ist zurück”, heißt es auf Instagram, mit dem Augenzwinkern, dass es “nur” 32 Jahre gedauert hat. In dem Originalfilm von 1988 spielt Murphy den afrikanischen Prinzen, der nach New York reist, um sich um die Braut zu kümmern. Der Regisseur war John Landis.

In der Fortsetzung “The Prince of Zamunda 2” (Originaltitel “Coming 2 America”) von Regisseur Craig Brewer kehrt Akeem, jetzt König, in die USA zurück, um einen verlorenen Sohn zu finden. Arsenio Hall ist zurück in der Rolle von Akeems bestem Freund, der Jahrzehnte später immer noch das gleiche skeptische Aussehen hat.

“Der Prinz aus Zamunda 2” bietet andere bekannte Gesichter. Nicht nur Murphy und Hall sind wieder da. Earl Jones spielt wieder den Vater des Prinzen. Shari Headley als Lisa, John Amos als ihr Vater Cleo McDowell und Louie Anderson kehren ebenfalls zurück. Natürlich sollte auch das fröhliche Barbershop-Team nicht fehlen.

Arsenio Hall und Eddie Murphy als John Landis Semmi und Prince Akeem im Jahr 1988. (Quelle: Bild)

Wesley Snipes soll als neuer Charakter einen General spielen, der einen Nachbarstaat in Afrika regiert. Und Jermaine Fowler spielt den Sohn von Prince Akeem, der im New Yorker Stadtteil Queens lebt. Er muss ihn finden und zu einem würdigen Kronprinzen machen.

Written By
More from Seppel Taube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.