Facebook WhatsApp-Datenerfassung steht vor deutschem Angebot zum Herunterfahren

Fotograf: Brent Lewin / Bloomberg

Eine der härtesten Datenaufsichtsbehörden Deutschlands strebt eine Verwaltungsordnung an, die aufhören würde Facebook Inc., um Benutzerdaten von seiner WhatsApp-Einheit zu sammeln.

Die Hamburger Stadtregulierungsbehörde beantragt vor dem 15. Mai eine “sofort vollstreckbare Anordnung” mit der Begründung, dass Richtlinienänderungen dazu führen könnten, dass diese Daten für breitere Marketing- und Werbezwecke verwendet werden.

“WhatsApp wird mittlerweile von fast 60 Millionen Menschen in Deutschland genutzt und ist bei weitem die am häufigsten genutzte Social-Media-Anwendung, sogar vor Facebook”, sagte der Datenkommissar Johannes Caspar am Dienstag. “Umso wichtiger ist es sicherzustellen, dass die hohe Anzahl von Nutzern, die den Dienst für viele Menschen attraktiv macht, nicht zum Missbrauch der Macht der Daten führt.”

WhatsApp hat die Einführung einer neuen Datenschutzrichtlinie Anfang dieses Jahres verzögert, nachdem Verwirrung und Benutzerfeedback den Messaging-Dienst gezwungen hatten, besser zu erklären, welche Daten erfasst werden und wie diese Informationen an die Muttergesellschaft weitergegeben werden. Die wichtigste Datenschutzbehörde in Großbritannien Im Januar teilte der Gesetzgeber mit, dass Millionen von Menschen WhatsApp zugunsten alternativer Messaging-Dienste wie Telegramm und Signal nicht mehr nutzen.

Facebook-Beamte lehnten es ab, sofort einen Kommentar abzugeben. Das Unternehmen werde die Möglichkeit haben, bei einer Anhörung auf die Vorwürfe zu reagieren, sagte die Aufsichtsbehörde.

Weiterlesen: Die kartellrechtliche Anfechtung von Facebook wird vom obersten europäischen Gericht geprüft

“”Bis um Nach unserem Kenntnisstand gab es keine Überwachung der Verarbeitungsvorgänge zwischen WhatsApp und Facebook “, sagte Caspar. “Es besteht Grund zu der Annahme, dass die Bestimmungen, die den Datenaustausch zwischen WhatsApp und Facebook ermöglichen und erweitern, aufgrund des Fehlens einer freiwilligen und informierten Zustimmung rechtswidrig durchgesetzt werden.”

Er sagte, der formelle Fall sei eröffnet worden, “um gegebenenfalls den illegalen Austausch von Massendaten zu verhindern und den Druck auf die illegale Zustimmung von Millionen von Menschen zu beenden”.

Written By
More from Heine Thomas

NFL legt das Coronavirus-Testprotokoll fest, nachdem Sterne ausgepeitscht sind

Die NFL und ihre Spieler haben am Montag eine Hürde auf dem...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.