In Gesprächen mit dem deutschen Scholz widmete sich Yellen der Teilnahme der USA an den Steuergesprächen der OECD

TipRanks

Plug Power ist ein Gewinner, wartet aber auf einen besseren Zugangspunkt, sagt JP Morgan

Die Plug Power (PLUG) -Aktien begannen 2021 mit einem Knall und sind seit dem Jahreswechsel um fast 90% gestiegen. Die PLUG-Geschichte profitiert von günstigen Makrobedingungen; Eine neue US-Regierung, die sich für saubere Energie aussprechen will, wirkt als starker Katalysator und treibt die positive Anlegerstimmung in die Aktie. Zusätzlich zu den guten Nachrichten gab das Unternehmen an, sein Ziel für die Bruttorechnung im Jahr 2020 übertroffen zu haben, während erwartet wurde, dass die vorherigen Schätzungen für 2021 erfüllt werden. Das Unternehmen hatte zuvor im Jahr 2021 Rechnungen in Höhe von 450 Mio. USD angefordert, erwartet nun jedoch 475 Mio. USD, was einer Steigerung von 5,5% entspricht. Darüber hinaus strebt PLUG bis 2024 einen Umsatz von 1,7 Mrd. USD an, 40% über der vorherigen Schätzung. Fügen Sie eine kürzlich getätigte Investition in Höhe von 1,5 Milliarden US-Dollar als Gegenleistung für eine 10-prozentige Beteiligung an dem Unternehmen der SK Group in Südkorea und ein Joint Venture mit dem französischen Autohersteller Renault hinzu, um wasserstoffbetriebene leichte Nutzfahrzeuge zu entwickeln. Kein Wunder, dass Paul Morgan-Analyst Paul Coster nennt das Unternehmen eine “beste Idee auf lange Sicht”. “Eine gute Geschichte wird immer besser”, sagte Coster. Mit PLUG, das seine führende Position bei Wasserstoff-Energie- und Mobilitätslösungen nutzt, indem Kunden und Partner gewonnen werden, die das TAM erweitern, die Sichtbarkeit verbessern und die Risikoausführung verbessern. Das Unternehmen nutzt die steigende Marktkapitalisierung auch zur Ausgabe von Aktien und zur Erstellung einer Bilanz, mit der das Unternehmen seine Wachstumsstrategie mit Zuversicht umsetzen kann. Obwohl der Analyst für 2023-24 eine signifikante Rentabilität erwartet, scheint die Aktie im Vergleich zu vergleichbaren Unternehmen “reich bewertet” zu sein. Infolgedessen bewertet Coster PLUG eine neutrale Aktie (dh einen Kauf) mit einem Kursziel von 70 USD. Diese Zahl impliziert eine Aufwärtsbewegung von ~ 9% gegenüber dem aktuellen Niveau. (Um Costers Rekord anzuzeigen, klicken Sie hier.) “Wir suchen nach einem Pullback als Gelegenheit, in diese Aktie einzusteigen”, fasste der Analyst zusammen. Während Coster am Rande steht und darauf wartet, dass sich die PLUG-Aktien erholen, bleiben die meisten Analysten an Bord. Laut TipRanks-Analyse sagen 10 der Analysten “Kaufen”, während 2 “Halten” vorschlagen. Aber es gibt einen Haken; Die Analysten, obwohl sie das Unternehmen mögen würden, glauben anscheinend, dass die Aktien genug gestiegen sind, wie das durchschnittliche Kursziel von 60 USD anzeigt. (Siehe PLUG-Aktienanalyse zu TipRanks.) Um großartige Ideen für Aktien zu finden, die zu attraktiven Bewertungen gehandelt werden, besuchen Sie die besten Aktien von TipRanks, ein neu eingeführtes Tool, das alle Erkenntnisse von TipRanks vereint. Haftungsausschluss: Die in diesem Artikel geäußerten Meinungen sind die des vorgeschlagenen Analysten. Der Inhalt dient nur zu Informationszwecken. Es ist sehr wichtig, vor einer Investition eine eigene Analyse durchzuführen.

More from Wolfram Müller

Galaxien sind auf dem Weg zu einer epischen Kollision auf einer kosmischen Autobahn

Große Filamente aus intergalaktischem Gas sind die Autobahnen, auf denen sich Galaxien...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.