Karti Chidambaram testet Coronavirus positiv, geht in Quarantäne

Karti Chidambaram

Der Sohn des ehemaligen Unionsministers P Chidambaram, Karti Chidambaram, hat diejenigen, die mit ihm in Kontakt standen, aufgefordert, das medizinische Protokoll zu befolgen.Twitter

Der Sohn des hochrangigen Kongressleiters P Chidambaram, Karti Chidambaram, sagte, er habe am Montag, dem 3. August, einen positiven Test auf die neuartige Coronavirus-Pandemie durchgeführt. Der Kongressabgeordnete sei in die Quarantäne nach Hause gegangen.

Karti Chidambaram ging zu Twitter, um ein Update über seine Gesundheit zu geben. Als er sagte, dass seine Symptome mild sind, schrieb er: “Ich habe gerade positiv auf Covid getestet. Meine Symptome sind mild und gemäß medizinischem Rat bin ich unter Quarantäne zu Hause. Ich möchte alle, die kürzlich mit mir in Kontakt standen, dringend bitten, sich an einen Arzt zu halten Protokoll.”

Der Sohn des ehemaligen Unionsministers Chidambaram hat diejenigen, die mit ihm in Kontakt standen, aufgefordert, das medizinische Protokoll zu befolgen.

In der Zwischenzeit ging P Chidambaram auch zu Twitter und sagte, dass Karti Chidambaram in Chennai ist und er sich isoliert hat. Der hochrangige Kongressleiter befindet sich in seinem Bauernhaus in Managiri (in der Nähe von Karaikudi). “Danke für all die freundlichen Fragen”, twitterte Chidambaram.

Schauen Sie sich Chidambarams Tweet an:

P Chidambaram-Tweet

Karti Chidambaram schloss sich der Liste der Politiker an, die sich mit dem tödlichen Virus infiziert hatten. Gestern haben der Innenminister der Union, Amit Shah, der Chefminister von Karnataka, BS Yediyurappa, und der Gouverneur von Tamil Nadu, Banwarilal Purohit, Covid-19 positiv getestet.

Amit Shah ging auf Twitter und gab an, dass er sich einem Covid-Test unterzogen hatte, nachdem er erste Symptome gezeigt hatte.

“Meine Gesundheit ist in Ordnung, aber ich werde auf Anraten von Ärzten in ein Krankenhaus eingeliefert”, twitterte Amit Shah. Shah sagte auch, dass er diejenigen, die in den letzten Tagen mit ihm in Kontakt gekommen waren, gebeten habe, sich auf Coronavirus testen zu lassen und sich zu isolieren.

Außerdem twitterte Karnataka-Chefminister Yediyurappa am 2. August, dass er positiv auf Coronavirus getestet wurde und im Manipal-Krankenhaus aufgenommen wird.

“Während es mir gut geht, werde ich auf Empfehlung von Ärzten vorsorglich ins Krankenhaus eingeliefert. Ich fordere diejenigen, die kürzlich mit mir in Kontakt gekommen sind, auf, aufmerksam zu sein und Selbstquarantäne zu üben”, schrieb CM Yediyurappa.

In Indien wurden am Montag 52.972 neue Coronavirus-Infektionen und 771 Todesfälle in den letzten 24 Stunden gemeldet, was einer Gesamtzahl von 1,8 Millionen oder 1.803.695 entspricht, so die Daten des Ministeriums für Gesundheit und Familienwohlfahrt.

Die gesamte Covid-19-Pandemie forderte 38.135 Todesopfer im zweitgrößten Land der Welt.

Written By
More from Lukas Sauber

Mets bringen in ungewöhnlichen Zeiten ein Gefühl des Vertrauten in den Eröffnungserfolg: Sherman

Jacob deGrom warf einen brillanten Pitch, gewann aber nicht. Aber da es...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.