“Man kann nicht alles einbeziehen”, sagt Eurovision-Chef über die Abwesenheit von Jedward in Reeling in den Jahren

Eurovision-Chef Michael Kealey verteidigt Im Laufe der Jahre ausspülen weil er Jedwards Auftritt während des Gesangswettbewerbs knallte und sagte: “Jede Episode würde vier Stunden dauern.”

Die Fans wurden am Sonntagabend nach dem Lucan zurückgelassen Puppenzwillinge wurde in der Hit-Serie, die sich auf 2011 konzentrierte, weggelassen.

Der Lippenstift erzielt eines der besten Ergebnisse Irlands das Spiel in den letzten 20 Jahren und wurde Achter in Düsseldorf.

Obwohl es sich in den letzten zehn Jahren um eine der denkwürdigsten Aufführungen Irlands im Spiel handelte, eine der denkwürdigsten Aufführungen des Landes, wurde kein Hinweis auf die 2011er Folge der populären Aufführung gegeben RTE Show.

Aber Herr Kealey, der die irische Delegation leitet, sagte, er habe keine Schuld gegeben Im Laufe der Jahre ausspülen John O’Regan, weil er die Dubliner ausgelassen hat.

Er sagte zu uns: „Ich habe großes Mitgefühl mit John O’Regan, wenn er es zusammenstellt, denn wenn er alles einbringt, was die Leute einbauen wollen, wäre es eine vierstündige Show. Jede Episode würde vier Stunden dauern. Sie können nicht alles einschließen. Ich habe viel Mitgefühl mit John.

„Er ist der Meister in dieser Angelegenheit, also wie auch immer er sich entscheidet, genauso wie er die beste Person ist, um sich zu entscheiden. Ich verbringe meine Zeit nicht damit, durch die Archive zu gehen, um verschiedene Dinge und verschiedene Jahre zu betrachten.

“Es ist unmöglich, alles einzubeziehen, was jeder von Ihnen möchte.”

Herr O’Regan hat uns zuvor die Herausforderungen erklärt, denen er und sein Team gegenüberstehen, wenn sie versuchen, herauszufinden, was in Reeling in the Years enthalten sein soll, das für diese Serie auf RTE One mehr als eine halbe Million einbringt.

“Wir setzen uns und schauen uns Ihre Arbeit an und machen eine Liste auf Papier und wir listen die Nachrichten und aktuellen Angelegenheiten, die anderen Elemente, Musik, Popkultur, Sport auf, und wir machen einfach eine Liste auf Papier und beginnen dann mit uns Sehen Sie, was es vom Fernsehen gibt, das sich von herausragenden Momenten widerspiegelt, an die Sie sich vielleicht erinnern.

„Jedes Jahr ist ein bisschen anders. 2016 ist zum Beispiel ein Jahr mit mehreren Großereignissen. Es scheint zusammen zu passen. Wir sind noch nicht fertig, wir bearbeiten noch. Aber das sind große Kapitel mit Geschichten. Sie haben die allgemeinen Wahlen, das Jubiläum von 1916, den Brexit, Trump, die Wahlen, die Olympischen Spiele in Rio.

„Wir machen eine Liste davon und sehen, welches Material wir uns leisten können, denn Reeling in the Years ist nicht nur Filmmaterial, es gibt viele Urheberrechtsverhandlungen und wir müssen uns ansehen, was wir uns leisten können.

„Ich habe endlich herausgefunden, dass ich 30 bis 35 Geschichten habe und dass Sie immer einige wichtige Nachrichten zurücklassen, dass Sie großartige Sportgeschichten auslassen und dass Sie großartige Songs und großartige Melodien auslassen, und das ist genau das Prozess.

“Sie hoffen, dass die Leute es als Zuschauer akzeptieren, dass es nicht im Sinne eines formellen Nachrichtenrückblicks des Jahres zusammengestellt wurde, in dem Sie eine Reihe von Ereignissen erwähnen”, fügte er zu der Zeit hinzu.

Written By
More from Seppel Taube

Nach “Fluch der Karibik”: Nächste Disney-Achterbahn gefilmt – Cinema News

Das Pirates Of The Caribbean-Franchise basiert auf einer Disneyland-Unterhaltungsfahrt und ist ein...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.