Mehta beanstandet die Bitte von IOA-Chef Batra um Genehmigung der EU für neue Ausschüsse

IOA chief Batra asks for EC approval for new committees, Mehta objects

IANS Fotos

Der Generalsekretär der Indian Olympic Association (IOA), Rajeev Mehta, sagte, dass die neuen Ausschüsse für 2020/21, die gebildet wurden, nachdem Präsident Narinder Batra eine entsprechende Mitteilung an die Mitglieder der Exekutivratssitzung verteilt hatte, auf der Sitzung des Exekutivrates weiter „diskutiert und korrigiert“ werden nächstes EG-Treffen.

Mehta sagte, dass er als Generalsekretär die Mitteilung verbreiten sollte und nicht Batra, was eine Fortsetzung eines Streits über die Auslegung der Befugnisse des IOA-Präsidenten zwischen den beiden ist.

Mehta widerspricht Batras Bitte

„Außerdem hat der Präsident bei der Ernennung von Ausschüssen / Kommissionen versucht, weitere 6 von ihm herausgegebene Schreiben zu genehmigen, die die Arbeitsweise der IOA und ihren Vorrang in Frage stellen. Jedes dieser Schreiben würde in der Tagesordnung der nächsten Sitzung aufgeführt und offen besprochen erklärende Aussagen und beschlossen. In der Zwischenzeit fordere ich alle auf, nicht zu versuchen, auf diese Briefe zu reagieren. Die rechtlichen Konsequenzen derselben müssen von uns allen getragen werden, wie im Fall der Ethikkommission „, sagte Mehta in einem an die Mitglieder des Exekutivrates gerichteten Schreiben.

Da die Pandemie die Durchführung eines physischen Treffens schwierig machte, hatte Batra Briefe an die EG-Mitglieder geschickt, in denen die Bildung neuer Ausschüsse zur Genehmigung angekündigt wurde, um das Fehlen eines Online-Abstimmungsmechanismus zu verhindern.

Narinder Batra

IANS Fotos

Batra antwortete am Montag auf Mehtas Brief vom 19. Juli, in dem er erklärte, dass seine Bedenken bereits von ihm angesprochen worden seien.

„… alle 17 Schreiben wurden von 83,33% der stimmberechtigten EG-Mitglieder gebilligt. Wenn Sie noch Probleme haben, können Sie diese in der nächsten EG-Sitzung erörtern“, sagte er.

Written By
More from Lukas Sauber
Regierungen bremsen: Europa widersteht der zweiten Welle
Sonntag, 25. Oktober 2020 Die zweite Welle der Koronapandemie bricht europaweit mit...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.