PlayStation zieht sich offiziell von der Killzone-Franchise-Website zurück

PlayStation hat die Franchise-Website für seinen ersten Party-Shooter Killzone offiziell „zurückgezogen“.

Obwohl weder Entwickler Guerrilla noch Sony die Änderung öffentlich kommentiert haben, heißt es in der Erklärung, dass die Entscheidung „keine Auswirkungen auf Online-Multiplayer-Modi, Spielerstatistiken oder Ranglisten hat“, bestätigt jedoch, dass dies „nicht mehr möglich“ ist. ‚um Killzone Shadow zu erstellen oder zu verwalten. Val-Clans.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.