Psychologie: Was dein Zeitgefühl über dich aussagt

D.Der Psychologe Marc Wittmann untersucht die Zeitwahrnehmung der Menschen und ging auf eine umfangreiche Frage ein, die viele Menschen betrifft: Wie ertragen Sie das Warten?

WELTSONNTAG: Wie verändert Corona unseren Umgang mit Zeit?

Wittmann: Es hängt von verschiedenen Faktoren ab. Im Frühjahr haben es viele Menschen so erlebt, dass die Zeit unglaublich schnell vergeht. Weil jeder Tag der gleiche ist. Die Leute sind im Home Office zu Hause, und Montag und Sonntag unterscheiden sich nicht mehr. Der Sonntag war der Tag, an dem Sie Fahrrad gefahren sind oder etwas mit der Familie gemacht haben. Montag war dann ein stressiger Arbeitstag. Oder Sie hatten feste Termine, Termine. Ich werde Fußball spielen oder so. Es ist alles weg. Jeder Tag war der gleiche. Aufgrund dieser Monotonie, da nichts Besonderes im Speicher gespeichert ist, scheint die Zeit danach schnell zu vergehen. Wenn Sie tagsüber viel Abwechslung erleben, verlängern Sie anschließend Ihre subjektive Zeit.

WELTSONNTAG: Gibt es Studien dazu?

Wittmann: Ja, auch aus Großbritannien, Frankreich, Italien. Sie haben Tausende von Menschen gefragt und das Ergebnis war:

More from Wolfram Müller
Bennu: Die Nasa untersucht, wie gefährlich der Asteroid für uns sein könnte
Wissenschaft NASA-Untersuchungsmission Warum der Asteroid Bennu für uns gefährlich sein könnte Stand:...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.