Ricky Gervais tritt in der TV-Satire ‘Greenlight – German Genius’ von WarnerMedia Deutschland auf

WarnerMedia Deutschland bestätigt dies Ricky Gervais steht unter der Besetzung seiner Comedy-Serie Grünes Licht – Deutsches Genie, der jetzt in Berlin dreht.

Die achtteiligen TV-Satirestars Kida Khodr Ramadan (4 Blöcke) als er selbst. Es erzählt einen dramatisierten Bericht über die Ereignisse nach dem tatsächlichen Twitter-Austausch des Ramadans mit Gervais im Jahr 2018, in dem der Auftritt des britischen Komikers Ramadan in 4 Blöcke.

Mehr von Deadline

In Grünes Licht, überredet Ramadan Gervais, ihm die Rechte für eine deutsche Adaption von Extras. Als er jedoch versucht, das Programm zur Produktion voranzutreiben, stößt er auf die Tatsache, dass die Deutschen nicht besonders für ihren Humor bekannt sind und es nicht viele internationale Stars im Land gibt.

Ebenfalls im Cast sind eine Vielzahl bekannter deutscher Schauspieler, Musiker und Komiker, darunter: Detlev Buck, Frederick Lau, Tom Schilling, Veysel Gelin, Olli Schulz, Heike Makatsch, Maria Furtwängler, Sascha Geršak, Katrin Bauerfeind, Britta Hammelstein, Christina Große, Trystan Pütter, Wim Wenders, Volker Schlöndorff, Leander Haußmann, Kurt Krömer, Thorsten Merten, Anne Ratte Polle, Kathrin Angerer, Marc Hosemann und Marvin Kren.

Das Projekt stammt von Warner TV Comedy und W&B-Fernsehen, die produziert 4 Blöcke. Autoren sind Detlev Buck, Cüneyt Kaya, Constantin Lieb und Seraina Nyikos unter der Regie von Kaya und Buck.

Anke Greifeneder, VP Original Production bei WarnerMedia, sagte: „Grünes Licht – Deutsches Genie persifliert die deutsche Medienlandschaft und gleichzeitig ist ihr eigener Ursprung – der Tweet von Ricky Gervais – passiert und führte schließlich zur Idee der Serie. Nach dem Mockumentary Andere Eltern (Andere Eltern) und das Drama Die Mopes, Wir zeigen in unserem neuesten Warner TV Original wieder einmal eine ganz andere Art von Humor und freuen uns über diese herausragende Besetzung.“

Quirin Berg, Produzent und Geschäftsführer von W&B Television und Leonine Studios fügte hinzu: „Was wäre? 4 Blöcke ohne Toni Hamady? Schwer zu denken. Aber ohne was wäre Toni Hamady 4 Blöcke? Es ist eine faszinierende Fragestellung und Anstoß für eine Momentaufnahme unserer Branche – humorvoll, beispiellos und mit einem sensationellen Ensemble – aus dem wirklichen Leben der durchaus selbstreflexiven Hauptdarstellerin Kida Ramadan.“

Best of Deadline

Melden Sie sich an für Deadline Newsletter. Folgen Sie uns für die neuesten Nachrichten Facebook, Twitter, de Instagram.

Written By
More from Seppel Taube
Signiant erwirbt Lesspain-Software zur Verbesserung der SDCX SaaS-Plattform
LEXINGTON, Mass., 16. März 2021 / PRNewswire / – Signiant Inc. gibt...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.