SPIELTAG: England, Spanien, Deutschland starten in die Ligasaison | Sport

Ein Blick auf das Geschehen im europäischen Fußball am Freitag:

Die Premier League-Saison beginnt damit, dass Arsenal das Aufsteigerteam Brentford besucht und sein erstes Spiel seit 74 Jahren bestreitet. Arsenal beginnt zum ersten Mal seit 25 Jahren eine Saison ohne europäische Konkurrenz und wird für den englischen Verteidiger Ben White, der für einen Betrag von in der Regel bis zu 50 Millionen US-Dollar (69, 5 Millionen US-Dollar) zu Brighton wechselt, ein Wettbewerbsdebüt geben. . Brentford hat die Play-offs der Meisterschaft überstanden und wird sich stark auf den Stürmer verlassen Ivan Toney, der beste Torschütze in der zweiten Liga der letzten Saison.

Die Ära nach Lionel Messi beginnt in der spanischen Liga, als Valencia im Mestalla-Stadion gegen Getafe spielt. Die Gastgeber versuchen, sich von einem 13. Platz in der vergangenen Saison zu erholen, während Getafe auf Platz 15 lag. Bis zu 40% der Mestalla werden gefüllt sein, was etwa 20.000 Fans ausmacht. Etwa 5.000 wurden am Ende der letzten Saison inmitten der Coronavirus-Pandemie aufgenommen. Die Liga wird zum ersten Mal nach 17 Spielzeiten ohne Messi auskommen, da Barcelona ihm aufgrund seiner finanziellen Schwierigkeiten keinen neuen Vertrag geben konnte. Der katalanische Klub spielt am Sonntag zu Hause gegen Real Sociedad. Real Madrid besucht am Samstag Alavés und Titelverteidiger Atlético Madrid spielt am Sonntag gegen Celta Vigo.

Der FC Bayern München startet in die Bundesliga und startet mit einem schwierigen Auftaktspiel bei Borussia Mönchengladbach in den zehnten Rekordmeistertitel in Folge. Es wird das erste Pflichtspiel des neuen Bayern-Trainers Julian Nagelsmann sein, nachdem das DFB-Pokalspiel seiner Mannschaft in der vergangenen Woche wegen Coronavirus-Infektionen bei Gegnern verschoben wurde. Die Vorbereitungen von Nagelsmann waren alles andere als ideal, mit internationalen Spielern auswärts und einer Reihe von Verletzungen. Verteidiger Benjamin Pavard ist der Jüngste, der sich seit mehreren Wochen am linken Sprunggelenk verletzt. Die Bayern besiegten Gladbach gegen Ende der letzten Saison zu Hause mit 6:0, verloren aber beim letzten Besuch mit 3:2. Es verlor auch während seines vorherigen Besuchs. Erstmals seit 2002 wird das Auftaktspiel der Liga nicht im Stadion des Titelverteidigers ausgetragen. Bayern konnte bei beiden vorherigen Gelegenheiten kein Tor erzielen; es spielt Gladbach zum ersten Spiel. Gladbach hat auch einen neuen Trainer, Adi Hütter. Sein Team gewann am vergangenen Wochenende sein erstes Spiel um den DFB-Pokal.

Lorient und Monaco streben beide nach ihrem ersten Saisonsieg, wenn sie im Auftaktspiel der zweiten Runde aufeinandertreffen. Sie haben ihr erstes Spiel jeweils 1:1 unentschieden gespielt.

Copyright 2021 The Associated Press. Alle Rechte vorbehalten. Dieses Material darf ohne Genehmigung nicht veröffentlicht, gesendet, umgeschrieben oder weiterverbreitet werden.

Written By
More from Urs Kühn

DOSB fördert Crowdfunding, um Sportvereine inmitten der COVID-19-Pandemie zu schützen

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat eine neue Initiative gestartet, um Vereinen...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.