Sportreifen mit Deutschland Philstar.com

Ich habe am Tag vor einem Zoom-Webinar über die Reise der Philippinen zu den Olympischen Spielen 2020 in Tokio + 1 und die Zukunft des Sports im Land gesprochen. Der Exekutivdirektor der Kammer, Dr. Martin Henkelmann lud mich ein, meine Gedanken zu teilen, nachdem ich eine ähnliche Rede gehört hatte, die ich vor einem Monat für den Rotary Club von Manila gehalten hatte.

Ich erwähnte, dass die Philippinen bei 21 olympischen Veranstaltungen seit 1924 insgesamt drei Silber- und sieben Bronzemedaillen ohne ein einziges Gold nach Hause gebracht haben. Dies bedeutet, dass die Philippinen in nur 38 Prozent der olympischen Spiele einen Podiumsplatz erreichten, ein starker Kontrast zu Thailands Erfahrung. Thailand hat seit 1952 mindestens eine Medaille in zehn seiner 16 olympischen Plünderungen gewonnen, insgesamt neun Gold-, acht Silber- und 16 Bronzemedaillen. Thailands neun Goldmedaillen stammen aus nur zwei Sportarten – Gewichtheben für Frauen mit fünf und Boxen mit vier. Die Ergebnisse zeigen, dass Thailand gewichtsklassifizierte Sportarten zurückgesetzt hat, bei denen Thailänder Leistungen erbringen können.

Das Budget der philippinischen Regierung für die Olympischen Spiele beläuft sich auf 250 Millionen Peseten, einschließlich der 20 Millionen Peseten, die Anfang dieses Jahres für Blasenübungen für Box-, Karate- und Taekwondo-Athleten an der Inspire Sports Academy in Calamba verwendet wurden. Bisher haben die Philippinen sieben Athleten nach Tokio qualifiziert, vier aus dem Boxen, eine aus der Leichtathletik, eine aus dem Gewichtheben für Frauen und eine aus dem Turnen mit mehr aus den Bereichen Leichtathletik, Golf, Schwimmen, Taekwondo, Skateboarding, Judo und Karate. Ziel ist es, 15 bis 20 Athleten zu den Olympischen Spielen zu schicken. Das PSC finanziert Schulungen für Qualifikanten und Aspiranten in Thailand, Malaysia, Japan, der Türkei und Italien sowie für Hoffnungsträger, die weltweit an olympischen Qualifikationsspielen teilnehmen.

Im offenen Forum hat Dr. Henkelmann fragte, ob es eine Möglichkeit gebe, philippinische und deutsche Athleten in Kooperationsprogrammen zusammenzubringen. Deutschland brachte 425 Athleten zu den Olympischen Spielen 2016 und sammelte 17 Gold-, 10 Silber- und 15 Bronzemedaillen für den fünften Gesamtrang hinter den USA, Großbritannien, China und Russland. In der olympischen Geschichte hat Deutschland 190 Goldmedaillen gewonnen, von denen mindestens zehn aus den Bereichen Kanufahren, Reiten, Rudern, Leichtathletik, Radfahren, Gymnastik, Schwimmen und Schießen stammen. Ich erwähnte, dass der perfekte deutsche Botschafter für Sport die Basketballlegende Dirk Nowitzki sein würde. Wenn Nowitzki einen Besuch in Manila arrangieren könnte, wäre er der Katalysator für die Organisation eines Sportkooperationsprogramms zwischen Deutschland und den Philippinen.

Es wurde die Frage gestellt, wie sich die Verzögerung bei der Ausrichtung der Olympischen Spiele in Tokio auf die Leistung der philippinischen Qualifikanten auswirken könnte. Ich sagte, wenn die Olympischen Spiele im letzten Jahr stattgefunden hätten, hätten sich die Philippinen wahrscheinlich für zehn Athleten qualifiziert. Aber die Verschiebung gab mehr philippinischen Athleten die Möglichkeit, sich auf Vorläufe vorzubereiten, zu trainieren und an Wettkämpfen teilzunehmen, so dass es in Tokio 15 bis 20 geben könnte. Ich wurde gebeten, eine mutige Vorhersage darüber zu machen, wie es den Philippinen ergehen wird, und ich sagte, dass meine furchtlose Vorhersage eine Ernte von einem Gold, einem Silber und einer Bronze mit Gymnastik, Boxen, Golf und Gewichtheben für die Sportarten ist, die Leber können.

Jemand fragte, ob die Erwartung besteht, dass die olympischen Ergebnisse keinen Rekord brechen könnten, da es kein Publikum geben wird, das die Athleten aufpumpt. Ich sagte, es könnte sein, aber ich hoffe, dass die Athleten ihr Bestes geben werden, um nicht nur ihre Länder zu ehren, sondern auch eine Erklärung, dass Sport die Menschheit in Frieden, Gemeinschaft und Kameradschaft vereinen kann, um dieser Pandemie zu begegnen und einen Triumph des menschlichen Geistes zu erzielen das Gesicht globaler Widrigkeiten, die von einem unsichtbaren Feind verursacht wurden. Ich sprach auch darüber, wie wichtig es ist, dass philippinische Athleten bei den SEA-Spielen 2019 über die Rekordleistungen hinaus konstant bleiben und wie die PSC- und POC-Verantwortlichen auf dem richtigen Weg sind, den philippinischen Sport mit Programmen wie Batang Pinoy, Palarong in die richtige Richtung zu lenken Pambansa und die Philippine National Games, Gesetze des National Sports Training Center und der Philippine High School for Sports sowie Initiativen zur Förderung des Schulsports, der Entwicklung der Basis, der Früherkennung von Talenten und der internationalen Bekanntheit von Elitekünstlern mit Schwerpunkt auf wissenschaftlichen und wissenschaftlichen Themen technologische Unterstützung in Kraft, Kondition, Ernährung und Psychologie.

Written By
More from Urs Kühn

TV Garden: Maite Kelly flippt aus – “Ich möchte hier etwas klarstellen”

“Fernsehgarten” (ZDF): Maite Kelly flippt aus! “Ich möchte hier etwas klarstellen …”...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.