Was Touristen von der Londoner U-Bahn halten, basierend auf urkomischen TripAdvisor-Bewertungen?

Wir haben vielleicht die erste U-Bahn-Strecke der Welt gebaut, aber das heißt nicht, dass sie gut oder schlecht für Kritik ist.

Die Londoner U-Bahn hat jedoch weltweit einen guten Ruf, da so viele Anlagen ursprünglich nachempfunden oder zumindest inspiriert wurden.

Wie der Bürgermeister uns ermutigt, es zu “röhren”. Bus es. Übe es. „Diesen Sommer sehen wir auch die Rückkehr unserer europäischen Nachbarn und vollständig geimpften Freunde weltweit.

MyLondon hat sich einige der nuancierteren Wahrnehmungen unseres Verkehrssystems angeschaut und welchen Eindruck es auf die Besucher der größten Stadt der Welt macht.

LESEN SIE MEHR: „Ich habe dort besucht, wo die Londoner U-Bahn endet“, und entdeckte, dass sie mitten im Wald liegt.

Glauben Sie, dass sich die anderen Londoner mit unserer schönen Hauptstadt vergleichen können?

Hier bei MyLondon tun wir unser Bestes, um sicherzustellen, dass Sie die neuesten Nachrichten, Bewertungen und Funktionen aus Ihrer Nähe erhalten.

Mit unseren kostenlosen E-Mail-Newslettern haben Sie jetzt die Möglichkeit, über die für Sie wichtigen Bereiche auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir haben sieben Newsletter, für die Sie sich derzeit anmelden können – darunter einen weiteren für jeden Bereich von London und einen ganz für EastEnders.

Die lokalen Newsletter gehen zweimal täglich raus und senden die neuesten Nachrichten direkt in Ihr Postfach.

Von Community-Geschichten und Nachrichten über jede Londoner Stadt bis hin zu Prominenten und Lifestyle-Geschichten stellen wir sicher, dass Sie jeden Tag das Beste erhalten.

Um einen unserer Newsletter zu abonnieren, folgen Sie einfach diesem Link und wählen Sie den für Sie passenden Newsletter aus.

Und um Ihr Nachrichtenerlebnis ganz individuell zu gestalten, können Sie unsere kostenlosen Apps für iPhone und Android herunterladen. Erfahren Sie hier mehr.

Das Geräusch ist zu laut!

Die Benutzer der französischen U-Bahn sind mit dem Service überwältigend zufrieden und bezeichnen ihn oft als sauberer als die U-Bahnen in ihren Städten und als eine großartige Möglichkeit, die Stadt angesichts des Straßennetzes in Central London zu erkunden. Ein französischer Besucher auf TripAdvisor berichtet: “Wir haben noch nie sauberere Metro-Züge gesehen!”

Eine große Kritik, die sie erfahren, ist das Geräusch, insbesondere von tiefen Röhrenleitungen.

Dafür gibt es tatsächlich eine Begründung. In Frankreich sind viele U-Bahnen flacher und näher an der Straße gebaut als in London. Um Vibrationen zu reduzieren und Lärm zu begrenzen, haben sie ihre Outdoor-Züge mit Gummireifen anstelle der Metallräder gebaut, die wir tun. Die Gummireifen sind leiser und quietschen weniger, da mehr Kontakt zwischen Zug und Gleis besteht.

Ein Beispiel dafür ist die Pariser Métro-Linie 6. Während die Züge auf der Strecke von U-Bahn zu oberirdisch, auf Straßenniveau und dann wieder unterirdisch verkehren, sind sie mit Gummireifen ausgestattet, die auf steilen Hängen besser fahren können. Der Lärm, den sie machen, ist weniger aufdringlich als unsere Bakerloo-, Jubilee- und Northern-Linien, wo der Lärm häufig beanstandet wird.

Abgesehen vom Rauschen gibt es auch ein kleines Problem. Julie, eine Designerin aus Nordfrankreich, sagt zu MyLondon: “Ich denke, die Waggons sind im Vergleich zur Pariser U-Bahn ziemlich klein, die Seiten sind gewölbt.”

Dies gilt sicherlich für die tiefen Röhrenlinien, bei denen die Waggons im Gegensatz zu ihren Pariser Pendants ein konvexes Dach haben.

Die Waggons sind zu klein, wollen das verhindern!

6 * aus Deutschland

“Wenn ich 6 Sterne geben könnte, würde ich es tun!” Berichte ein Besucher aus Deutschland auf TripAdvisor. Rezensionsseiten sind im Allgemeinen voll des Lobes von den meisten Deutschen, die die Londoner U-Bahn benutzen, und es scheint ihren praktischen Wert zu schätzen.

Die wenigen widersprüchlichen Stimmen auf der Plattform scheinen jedoch ernsthaft kritisch zu sein und bezeichnen das Netzwerk als „teuer“, „abgelaufen“ und „veraltet“. Ganz im Gegensatz zur französischen Auffassung von Ordentlichkeit schließt ein Besucher mit einer 2*-Bewertung ab: „Es gibt fast keine modernen Züge und die Bahnhöfe sind sehr schmutzig. Die Tickets sind wiederum extrem teuer.

“Diese historische Metro ist leider nicht der heutigen Zeit angepasst. Schade, Londoner U-Bahn!”

Ein Artikel aus dem Jahr 2007 in den deutschen Medien hat die Röhre wegen seiner im Vergleich zu anderen Netzen auf der ganzen Welt teuren Tarife geschlossen.

Die spanische Website Bristoleños sagt, dass das Rohrnetz „endlose Treppen“ hat und nicht zugänglich ist

Danke TfL!

Im Vergleich zu Brasilien stehen viele Brasilianer auch der Tube positiv gegenüber.

Luiza, eine Hotelverkaufsleiterin aus Rio, sagt zu MyLondon: „Ich finde die TfL-Mitarbeiter immer sehr freundlich und hilfsbereit. Ich mag die Witze, die sie auf die Werbetafeln schreiben! Auch wenn es Probleme, Verspätungen oder Stornierungen gibt, sind sie immer noch unglaublich besser als das Transportsystem, das wir in Brasilien haben.“

Sie räumt jedoch ein, dass es bei der ersten Nutzung nicht einfach ist: „Ich finde es für Touristen einfach sehr kompliziert.

Wir kreierten Eine Facebook-Gruppe für Reisende mit Londons Bus, Bahn, U-Bahn, U-Bahn und DLR.

Wir halten Sie über die neuesten Nachrichten auf dem Laufenden, die Ihren täglichen Weg zur Arbeit sowie das Wochenende betreffen.

Außerdem informieren wir Sie vorab über Baustellen, Bahnstrecken, Sperrungen oder Probleme mit dem städtischen Leitungsnetz.

Tritt der Gruppe bei hier.

In welcher Sprache auch immer, es ist fair zu sagen, dass der jüngste Eindruck, den die Londoner U-Bahn weltweit hinterlassen hat, das Opfer ist. Das extreme Wetter, das im Juli mehrere Teile der Röhre überflutete, hat weltweit für Aufruhr gesorgt, da die Länder befürchten, dass das gleiche mit ihren unterirdischen Systemen passieren könnte, wenn nichts unternommen wird.

In Zengzhou, China, CNN berichtet, dass 12 Menschen starben, nachdem sie in einer U-Bahn ertrunken waren von schweren Überschwemmungen erfasst.

Ganz gleich, wie die Londoner U-Bahn weltweit gesehen wird, ihr Status ist äußerst wichtig, als Symbol unserer Stadt und als Repräsentation der britischen Arbeitsweise. Kommentare wie in den sozialen Medien können sich sogar direkt auf Ihr Transportsystem auswirken. Anfang dieses Jahres verzeichneten positive Bewertungen und virale TikToks bei Emirates Air Line Rekordzahlen an Passagieren.

Stimmen Sie diesen Eindrücken zu? Was ist Ihre allgemeine Meinung zur Londoner U-Bahn? Sag es uns in den Kommentaren unten!

Wenn Sie eine Transportgeschichte haben, die MyLondon Ihrer Meinung nach melden sollte, können Sie eine E-Mail an [email protected] senden

Written By
More from Seppel Taube

Der weltweit erste fleischlose Burger King wurde in Deutschland eröffnet

Der erste völlig fleischlose Burger King-Standort wird diesen Sommer für eine begrenzte...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.