Armin Mueller-Stahl (89): Schauspieler ins Krankenhaus eingeliefert

In zwei Tagen feiert er seinen 90. Geburtstag: Armin Mueller-Stahl. Aber der Schauspieler ist von gesundheitlichen Problemen geplagt. Wie t-online jetzt herausgefunden hat, ist der Star “Night on Earth” im Krankenhaus.

Sorge um die Schauspiellegende: Armin Müller-Stahl liegt im Krankenhaus. Dies ist ein langjähriger Begleiter des am Dienstag telefonisch gemeldeten Schauspielers t-online.

“Als guter Freund machst du dir immer Sorgen, aber ich hoffe, er kann zu seinem Geburtstag nach Hause gehen”, sagt er. Der Name des Mannes ist den Herausgebern bekannt. Armin Mueller-Stahl und er sind seit vielen Jahren professionell und freundlich verbunden. Er informierte t-online im Oktober und November dieses Jahres über „Gesundheitsprobleme“.

Seine Frau ist bei ihm

“Seine Frau Gabi ist bei ihm”, berichtet er weiter. Es bezieht sich auf Gabriele Scholz, mit der Armin Mueller-Stahl seit 1973 verheiratet ist. Sie leben zusammen in der Nähe von Lübeck. Der 89-Jährige, der in zwei Tagen seinen 90. Geburtstag feiert, wird dort ebenfalls in einem Krankenhaus untergebracht.

Wie besorgniserregend die Situation ist, kann noch nicht beurteilt werden. Die Krankenhauseinweisung habe nichts mit Corona zu tun, betonte die Quelle. Das Herz verursachte Probleme – im Alter von fast 90 Jahren könnte es laut Aussagen seines Freundes auch eine „Vorsichtsmaßnahme“ sein.

Armin Müller-Stahl: Der Schauspieler und seine Frau Gabriele Scholz 2003 im Konzerthaus am Gendarmenmarkt (Quelle: imago images / Tinkeres)Armin Müller-Stahl: Der Schauspieler und seine Frau Gabriele Scholz 2003 im Konzerthaus am Gendarmenmarkt (Quelle: imago images / Tinkeres)

Mueller-Stahl und seine Frau sind seit Monaten isoliert und leben angesichts der Koronapandemie, Besuche sind nicht gestattet. Die Situation ist zu gefährlich. Eigentlich waren ein paar Termine für den kommenden 90. Geburtstag geplant: Alles wurde abgesagt!

“Er ist in guten Händen”

Es ist ungewiss, ob und wann der Schauspieler nach Hause zurückkehren kann. Die Ärzte, mit denen der Hollywoodstar behandelt wird, kennen die Mimikry, die seit vielen Jahren in Tilsit, Ostpreußen, geboren wurde, und seine früheren Krankheiten. “Er ist in guten Händen”, heißt es von denen, die ihm am nächsten stehen.

Armin Müller-Stahl ist einer der größten DDR-Schauspieler seiner Zeit. 1980 ging er in die BRD – und wurde dort auch ein großer Filmstar. Später machte er auch eine Karriere in Amerika: Er spielte in den Oscar-nominierten Filmen “Bitter Harvest” und “Colonel Redl” und 1991 in Jim Jarmuschs Kultfilm “Night on Earth”. 1996 wurde Müller-Stahl für seine Rolle als Vater in “Shine” für einen Oscar als bester Nebendarsteller nominiert.

Written By
More from Seppel Taube

Dubais Fluggesellschaft Emirates führt „Emirates Pay“ für Drachen in Deutschland und Großbritannien ein

Dubai: Emirates Airlines hat eine neue Zahlungsplattform – Emirates Pay – eingeführt,...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.