Covid Omicron News – live: Deutschland und Portugal verhängen nach Weihnachten Beschränkungen aus Angst vor Omicron-Variante



<p>Covid-19-inkubierter Patient wird auf Intensivstation in Deutschland behandelt </p>
<p>“src =” https://static.independent.co.uk/2021/12/20/07/Virus_Outbreak_Germany_12883.jpg?width=982&height=726&auto=webp&quality=75 “srcset =” https://static.independent.co .uk / 2021/12/20/07 / Virus_Outbreak_Germany_12883.jpg? width = 320 & auto = webp & quality = 75 & crop = 982: 726, smart 320w, https://static.independent.co.uk/2021/ 20.12.07/ Virus_Outbreak_Germany_12883.jpg?Breite = 640 & Auto = Webp & Qualität = 75 & Zuschneiden = 982: 726, Smart 640w “/></amp-img><figcaption class=

Covid-19-inkubierter Patient wird auf Intensivstation in Deutschland behandelt

(PA)

Mehrere europäische Länder haben angekündigt, nach Weihnachten angesichts der Ausbreitung der hoch ansteckenden Omicron-Variante des Virus die Beschränkungen für Coronaviren wieder einzuführen.

Bundeskanzler Olaf Scholz kündigte am Dienstag an, dass zur Eindämmung der Ausbreitung von Covid-19 noch vor Silvester neue Maßnahmen eingeführt werden, darunter die Begrenzung privater Versammlungen für Geimpfte auf maximal 10 Teilnehmer.

Trotz einer der höchsten Impfraten der Welt führt Portugal ab dem 25. Dezember um Mitternacht auch wieder Beschränkungen für Coronaviren ein. Premierminister Antonio Costa hat angekündigt, dass die Arbeit von zu Hause aus obligatorisch sein wird und die Bars mindestens bis zum 9. Januar geschlossen bleiben.

In England hat Premierminister Boris Johnson angekündigt, dass bis Weihnachten keine weiteren Covid-Beschränkungen eingeführt werden. In einer Videobotschaft sagte Herr Johnson, es gebe zu diesem Zeitpunkt noch nicht „genügend Beweise“, um strengere Maßnahmen zu rechtfertigen.

Er stellte jedoch klar, dass er in den folgenden Tagen weitere Maßnahmen nicht ausschließen könne – und die Möglichkeit weiterer Kontrollen in Pubs und Nachtclubs bis Silvester offen ließ. Dies kommt, da Rishi Sunak ein 1-Milliarde-Pfund-Unterstützungspaket für betroffene Unternehmen vorgestellt hat Covid-19-Beschränkungen, nachdem Bedenken hinsichtlich der „extrem hohen“ Übertragung der Omicron-Variante geäußert wurden.

1640152054

Indische Regierung fordert Staaten auf, in Alarmbereitschaft zu sein

Die indische Regierung forderte am Dienstag die staatlichen Verwaltungen auf, proaktiv zu sein und nach Fällen der Omicron-Variante Ausschau zu halten.

Der Gesundheitsminister der Union, Rajesh Bhushan, sagte in einem Brief an die Staaten: „Omicron ist mindestens dreimal so übertragbar wie Delta. Daher sind auf lokaler und Bezirksebene noch mehr Weitsicht, Datenanalyse, dynamische Entscheidungsfindung und strikte und schnelle Eindämmungsmaßnahmen erforderlich. “

Indien hat bisher mindestens 200 Fälle der neuen Variante des Coronavirus registriert.

Alisha Rahaman Sarkar22. Dezember 2021 05:47

1640150103

Auf welche Symptome bei der Omicron-Variante zu achten ist

Die Symptome der Omicron-Variante können von Müdigkeit bis hin zu laufender Nase reichen, zeigt eine neue Studie.

„Omicron ist den milden Varianten, die wir bei Menschen sehen, die mit Delta geimpft wurden, wahrscheinlich mehr, viel ähnlicher als alles andere“, sagte Professor Tim Spector von der britischen ZOE Covid-App.

Die von der britischen Regierung finanzierte Studie identifizierte die Hauptsymptome im Zusammenhang mit Covid und sagt, dass sie sich leicht unterscheiden, je nachdem, ob man geimpft ist oder nicht.

Alisha Rahaman Sarkar22. Dezember 2021 5:15 Uhr

1640149117

„Wir sind bereit“: Biden präsentiert Plan für die USA

In den Vereinigten Staaten, wo die Omicron-Variante 73 % der Fälle ausmacht, sagte Präsident Joe Biden, die Regierung werde ab Januar 500 Millionen kostenlose Schnelltests für zu Hause verteilen.

“Wir sind nicht im März 2020”, sagte er aus dem Weißen Haus. „Zweihundert Millionen Menschen sind vollständig geimpft. Wir sind bereit, wir wissen mehr. Wir müssen nur konzentriert bleiben “, fügte er hinzu.

Der Präsident sagte, dass ab dieser Woche neue Pop-up-Impfkliniken der Federal Emergency Management Agency und bundesstaatliche Testzentren aktiviert werden.

Herr Biden sagte auch, dass rund 1.000 Ärzte und Pflegepersonal eingesetzt wurden, um Krankenhäuser zu unterstützen, die von der Zahl der mit Covid-19 infizierten Patienten überfordert sind.

Alisha Rahaman Sarkar22. Dezember 2021 4:58 Uhr

1640148988

Deutschland und Portugal führen die Beschränkungen nach Weihnachten wieder ein

Europäische Länder, darunter Deutschland und Portugal, haben nach Weihnachten Beschränkungen angekündigt, um die Ausbreitung der Omicron-Variante des Coronavirus einzudämmen.

Bundeskanzler Olaf Scholz kündigte am Dienstag an, private Zusammenkünfte ab dem 28. Dezember auf 10 Personen zu beschränken. Er fügte hinzu, dass Nachtclubs geschlossen und Fußballspiele hinter verschlossenen Türen ausgetragen werden.

Portugal, das eine der höchsten Impfraten hat, hat angekündigt, dass ab Mitternacht des 25. Dezembers Nachtclubs geschlossen und das Arbeiten von zu Hause aus obligatorisch sein wird. Die Grenzen bleiben bis zum 9. Januar bestehen.

Unterdessen verhängten die Niederlande am Montag eine strenge Weihnachtssperre bis zum 14. Januar.

Alisha Rahaman Sarkar22. Dezember 2021 4:56 Uhr

1640146317

Willkommen zu Der UnabhängigeFortgesetzte Berichterstattung über die Coronavirus-Pandemie, während sich die Briten nervös Weihnachten nähern, während sie auf Updates der Regierung warten, was unternommen wird, um die Verbreitung der Omicron-Variante zu verlangsamen.

Alisha Rahaman Sarkar22. Dezember 2021 04:11

Written By
More from Heine Thomas
Aktualisierung der Fälle in Telangana Covid: Staat fügt 983 hinzu, Hyderabad meldet 273 neue gemeldete Fälle
Nachdem Sie die Rekordzahl der Fälle in den letzten zwei Tagen hintereinander...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.