EU-Nachrichten: Griechischer Premierminister raucht über Merkels Plan, Briten aus der EU-Politik zu verbannen | Nachrichten

Feiertage: Simon Calder prognostiziert neue britische Länder auf der Grünen Liste

Der griechische Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis hat der deutschen Kanzlerin angewiesen, sich auf eine beschleunigte Impfung zu konzentrieren, anstatt neue drakonische Reisebeschränkungen auszuarbeiten. Berlin will, dass eine obligatorische 14-tägige Quarantäne für alle Ankömmlinge aus Großbritannien gestrichen wird und hat diese Woche bei einem Gipfel der EU-Staats- und Regierungschefs in Brüssel um Unterstützung gearbeitet. Der Premierminister und die Präsidenten des Blocks waren gespalten, nachdem Mrs. Merkel und Emmanuel Macron, der harte Präsident Frankreichs, haben mehr Maßnahmen gegen Großbritannien gefordert.

Es wird erwartet, dass die Mitgliedstaaten das Vereinigte Königreich bei einem Treffen am Montag zu einer “Vielzahl von Bedenken” erklären.

EU-Gesundheitsbeamte befürchten, dass sich die Delta-Variante, die zuerst in Indien entdeckt und in Großbritannien dominiert wurde, bald wie ein Lauffeuer über den Block ausbreiten könnte.

Infolgedessen könnten Eurokraten und Diplomaten, die dem EU-Ausschuss für integrierte politische Krise antworten, Großbritannien auf eine schwarze Liste setzen, um die Mitgliedstaaten zu ermutigen, strengere Reisemaßnahmen zu verhängen.

Deutschland und Frankreich werden am Montag verbindliche Reisebeschränkungen für alle Gebiete einführen, in denen die Delta-Variante üblich ist.

EU-Nachrichten Kyriakos Mitsotakis und Angela Merkel

Der griechische Premierminister Kyriakos Mitsotakis vernebelt Angela Merkels Plan, die Briten aus Europa zu verbannen (Bild: GETTY)

Doch auf Tourismus angewiesene Länder wehren sich gegen Pläne, um sicherzustellen, dass die Briten ihren Sommerurlaub auf dem Kontinent genießen können.

Quellen zufolge werden Griechenland, Spanien, Zypern, Malta und Portugal voraussichtlich am härtesten gegen die Maßnahmen vorgehen.

Auf einer Pressekonferenz nach dem Gipfel sagte Mr. Mitsotakis sagte: „Wir sollten keine Logik neuer Beschränkungen übernehmen, sondern die Impfungen beschleunigen.

“Die Geimpften sind geschützt, die Nichtgeimpften sind gefährdet.”

Kyriakos Mitsotakis und Angela Merkel

Kyriakos Mitsotakis und Angela Merkel beim EU-Gipfel in Brüssel (Bild: GETTY)

Er fügte hinzu: “Wie ich bereits sagte, sind diejenigen, die geimpft wurden, geschützt, und diejenigen, die nicht geimpft wurden, sind gefährdet.”

Spanien hat gegen den deutsch-französischen Quarantäneplan gekämpft, könnte aber damit beginnen, von allen ankommenden Briten einen negativen Test zu verlangen.

Ein Beamter der Balearen-Regierung, die Ibiza und Mallorca umfasst, sagte: „Wir haben lange Zeit für die Briten gekämpft. ‘

Malta wird auch weiterhin Reisende in Großbritannien zulassen, aber nur diejenigen, die vollständig geimpft sind, dürfen die Selbstisolation verlassen.

MUSS LESEN: ‘HINAUSGEHEN!’ Viktor Orban hat nach dem wütenden Gipfel gebeten, den Block zu verlassen

Emmanuel Macron

Auch der französische Präsident Emmanuel Macron will Briten aus der EU verbannen (Bild: GETTY)

Der niederländische Premierminister Mark Rutte, dessen Land alle britischen Besucher unter Quarantäne stellt, sagte, es sei Sache jedes EU-Landes, seine eigenen Zulassungsvoraussetzungen festzulegen.

Er sagte Reportern: “Malta und Spanien sind vielleicht etwas nachsichtiger als einige andere Mitgliedstaaten, aber es hängt von ihnen ab, sie können es schaffen.”

Bundeskanzlerin Mrs. Merkel, behauptet, dass europäische Länder aufgrund ihrer niedrigeren Impfraten neue Reiserouten erkunden.

Der erfahrene EU-Chef sagte: „In Großbritannien und Israel, die bei der Impfung weiter vorne sind, sehen wir die starke Prävalenz und wir sehen auch, dass die Krankenhauseinweisungen mit dieser Variante zuzunehmen scheinen.

„Deshalb kann ich nur weiterhin plädieren, um vorsichtig zu bleiben.

NICHT VERPASSEN
Briten wütend, als Deutschland eine totale Quarantäne-Regel für Großbritannien fordert [REACTION]
Deutschlands Albtraum EM 2020: Merkels harte Linie, um Chaos zu schüren [ANALYSIS]
EU-Bürgerkrieg: Spanien und Portugal stoßen Merkel wegen britischer Touristen ab [REVEALED]

Kay Burley Frys Grant Shapps über seine Urlaubspläne

Herr. Macron, ihr engster Verbündeter im Kampf gegen das Verbot der Briten, bestand darauf, dass EU-Staaten “wachsam sein müssen” und “unsere Regeln für die Öffnung gegenüber Drittstaaten harmonisieren”, wie das Vereinigte Königreich.

Ursula von der Leyen, Präsidentin der Europäischen Kommission, sagte: „Wir müssen impfen, impfen.

“Das ist die beste Strategie gegen diese Varianten.”

Sie fügte hinzu: „Wir sind besorgt über die Delta-Variante.

„Wenn Sie sich Großbritannien ansehen, ist die Delta-Variante jetzt die dominierende, 90 Prozent der Infektionen sind die Delta-Variante.

“Auch hier geht es schnell voran.”

Written By
More from Seppel Taube

Deutschland wirft dank des lächerlichen EU-Regimes 40.000 wichtige Covid-Impfstoffe in den Müll Nachrichten

Angela Merkel: Deutsche Staatsbürgerin besiegt COVID-19 wegen „Chaos“ Aufgrund der Beschränkung der...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.