Innenarchitektur des Restaurants: 12 schöne Beispiele berühmter Dekorateure

Im einzigen Restaurant drinnen Palazzo Margherita– dessen Besitzer der Filmregisseur Francis Ford Coppola ist – Granges sorgfältige Entscheidung, den unverputzten Ziegelstein zu erhalten und zeitlose Tassenladeplätze unter weißen Marmorplatten zu platzieren, ist ein rustikales italienisches Haus, wie Sie es in der umliegenden Basilikata-Region finden würden. Eine Esszimmerküche bringt den Punkt weiter nach Hause.

Der Kuckuck, New York City

Designer: Robin Standefer und Stephen Alesch

Bekannte Kunden: Gwyneth Paltrow

Der Barbereich im Le Coucou.

Foto: DITTE ISAGER

Unter Roman und Williams schließt sich der Kreis von Standefer und Alesch in Boutique-Hotels und -Restaurants: Der Kuckuck (innerhalb von 11 Howard, einem Hotel mit 207 Zimmern), ist nur eine halbe Meile von seinem Hauptsitz in SoHo, New York, entfernt. Es bietet zeitlose Designmerkmale der Alten Welt, die Sie normalerweise in einem städtischen Restaurant nicht sehen würden, wie eine Fassdecke, Kronleuchter von Pfingstrosen ihres eigenen Designs, ein stimmungsvolles Wandgemälde mit einer launischen Waldszene und eine klare Anspielung auf skandinavisches Design.

Rosa Cabana, Indian Wells, Kalifornien

Designer: Martyn Lawrence Bullard

Bekannte Kunden: Familie Kardashian-Jenner, Tommy Hilfiger, Ellen Pompeo und Eva Mendes.

Das Esszimmer im Pink Cabana.

Vielen Dank an Pink Cabana

Das Spiel mit einer Kaugummi-Rosa-Tönung hat Früchte für Bullards Speisekonzept im Sands Hotel & Spa getragen, wo die Decke der Kathedrale und das weiche Bankett in diesem Schatten eine Galeriewand bedecken. Weitere Designdetails, die bis in die Mitte des Jahrhunderts zurückreichen, sind Sessel mit Rattanrücken, die mit palmenblauem Stoff in dunkelblau gepolstert sind, kugelförmige Lichtanhänger in atemberaubenden Höhen und glitzernde mintgrüne Fliesen an der Bar. Bullard entwarf auch ein weiteres Palm Springs-Projekt: das Colony Palms Hotel und das Bungalows-Restaurant Colony Club.

Written By
More from Seppel Taube

Nehmen Sie diesen Monat einen Drive-In-Film an der University of Washington auf

Anstatt einen Film in einem geschlossenen Theater anzusehen, besuchen Sie die Henry...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.