Israel: Dutzende Menschen wurden nach “katastrophalen” Verwüstungen während eines Weltfeuers getötet

Mindestens 38 Menschen sind nach einem “katastrophalen” Ansturm während eines religiösen Lagerfeuerfestivals in Israel gestorben.

Der israelische Rettungsdienst teilte Sky News mit, dass “zahlreiche” Menschen getötet wurden, und lokale Medien berichteten, dass es 44 Todesfälle gab.

Der Ministerpräsident des Landes, Benjamin Netanjahu, beschrieb den Vorfall als “schwere Katastrophe” und fügte hinzu: “Wir alle beten für das Wohlergehen der Opfer.”

Dutzende Menschen wurden während des Lag B’Omer-Ereignisses im Norden des Mount Meron verletzt, bei dem jährliche Gedenkfeiern stattfanden, die das ganze Nachtgebet und Tanzen beinhalteten.

Social-Media-Aufnahmen zeigten chaotische Szenen, als Männer durch Lücken in zerrissenen Wellblechplatten kletterten und versuchten, dem Druck zu entkommen.

Zehntausende ultraorthodoxer Juden versammelten sich am Grab von Rabbi Shimon Bar Yochai, einem Weisen aus dem zweiten Jahrhundert.

Das Grab gilt als eine der heiligsten Stätten der jüdischen Welt.

Magen David Adom, Israels Rettungsdienst, sagte, er kämpfe “um das Leben von Dutzenden Verwundeten und werde nicht aufgeben, bis das letzte Opfer evakuiert ist”.

Am frühen Freitagmorgen bestätigten Beamte, dass sie 103 Personen behandelten, darunter 38 in kritischem Zustand.

Die Polizei schloss das Gelände und befahl den Teilnehmern, mit dem Bus zu evakuieren.

Bild:
Der Ministerpräsident des Landes, Benjamin Netanyahu, bezeichnete den Vorfall als “schwere Katastrophe”. Foto: Alle Weltnachrichten / Itamar Cohen

Die Versammlung fand statt, obwohl Gesundheitsbeamte gewarnt hatten, dass die Menge zur Ausbreitung des Coronavirus führen könnte.

In Israel sind die COVID-19-Fälle zurückgegangen, seit Ende letzten Jahres eine der erfolgreichsten Impfkampagnen der Welt gestartet wurde.

Written By
More from Lukas Sauber

Rangers sollten einen Start von Henrik Lundqvist nicht ablehnen

Der ehemalige Verteidiger der Rangers, Dave Maloney, weiß ein oder zwei Dinge...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.